Mighty Mouse : Bald schmeisse ich das ding aus dem Fenster

RAMMSTEIN

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.09.2005
Beiträge
760
Hi Leute,

Kann es wirklich sein das zurzeit Apple nur scheisse baut ??

sry, wegen meiner ausdrucksweise,, aber langsam habe ich die schnauze voll von Apple Produkten.

Ich hab seit 6 mon. ein Mac , Wireless Tastatur und ein Mighty Maus.

Und die probleme die ich bis jetzt hatte:

Bei mein Macbook musste schon nach 3 mon das Akku ausgetauscht werden.
Wireless Tastatur ging nach 4 Wochen die Leertaste nicht... (kaum benuzt,, wirklich)
Mights Maus ist der absolute horror !!.. Immer wieder muss ich den reigen sonst geht das scrollen nicht mehr..
Dann gehts wieder einige zeit,, dann wieder nicht... Echt zum kotzen.


Also ich werde in zukunft keine Apple Produkte mehr kaufen..
Ehrlich gesagt, wundert mich nicht das die nur 1 Jahr garantie geben.
 

hjmaier

Mitglied
Registriert
04.07.2007
Beiträge
162
Ich kann nur was zur Mighty Mouse sagen. Mit meinem MBP bin ich zufrieden. ich stimme Dir aber zu. Die Maus ist der letzte Müll- Unpräziese beim Rechtsklick. Selten, dass ich den Rechtsklick beim 1. Versuch hinbekomme. Ich verwende sie nicht mehr.

Viele Grüße
hj
 

Aida_w

Aktives Mitglied
Registriert
10.01.2004
Beiträge
1.862
Ih hab mit meiner MM nicht die geringsten Probleme. Deswegen schlage ich vor: Schick mir die Maus zu, ich übernehme die Portokosten!
 

Aida_w

Aktives Mitglied
Registriert
10.01.2004
Beiträge
1.862
>>Bei der Maus muss ich ihm Recht geben. Die ist Müll.
Einfach nur Unsinn!
 

hjmaier

Mitglied
Registriert
04.07.2007
Beiträge
162
Ih hab mit meiner MM nicht die geringsten Probleme. Deswegen schlage ich vor: Schick mir die Maus zu, ich übernehme die Portokosten!
Ich versuch erstmal das Din umzutauschen und Hoff auf irgend eine Art von Defekt. Die war schließlich teuer.

Viele Grüße
hj
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.497
Wenn man mit Saufingern und als Grobmotoriker mit der Maus rumhackt, kann es sein das sie nichts taugt.

Normaler Umgang schadet ihr nicht, jedenfalls meiner nicht.
Man muss sie aber auch eher streicheln...
 

Darius-jogi

Aktives Mitglied
Registriert
15.01.2006
Beiträge
1.165
also ich habe eine mm maus eine der ersten die rauskamen und die funktioniert immer noch wie am ersten tag!

Vieleicht sollte mann sich öffters mal die händchen waschen?!
 

empreality

Aktives Mitglied
Registriert
08.07.2007
Beiträge
2.983
Apple hat seit dem Erscheinen des Ur-iMacs keine brauchbare Maus mehr gebaut. Die "Apple USB Mouse" ist aus ergonomischer Sicht eine Frechheit, die "Apple Pro Mouse" ist optisch sehr schick und geht von der Haptik noch gerade so durch, vom Titel "Beste Maus Ever" ist sie aber auch weit entfernt. Bei der Mighty gefällt mir nur der Name, sonst nichts.

Den genannten Titel vergebe ich daher an .... die Logitech Revolution :jaja:
 

Lynhirr

Aktives Mitglied
Registriert
22.04.2005
Beiträge
11.123
Ich kann nur was zur Mighty Mouse sagen. Mit meinem MBP bin ich zufrieden. ich stimme Dir aber zu. Die Maus ist der letzte Müll- Unpräziese beim Rechtsklick. Selten, dass ich den Rechtsklick beim 1. Versuch hinbekomme. Ich verwende sie nicht mehr.

Viele Grüße
hj

Nimm beim Rechtsklick den Finger von der li. Taste weg, sonst weiß die Maus nicht, was du willst. ;)

Lyn - seit fast einem Jahr glücklich mit der kabellosen MM. :)
 

Aida_w

Aktives Mitglied
Registriert
10.01.2004
Beiträge
1.862
>>Apple hat seit dem Erscheinen des Ur-iMacs keine brauchbare Maus mehr gebaut
Tja, wenn Du das sagst......
 

RAMMSTEIN

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.09.2005
Beiträge
760
Jetzt hab ich wieder ein Logitech Maus dran..

Echt ein riesen unterschied wie schnell ich wieder scrollen kann.
Morgen bringe ich die Mighty Maus zum Händler.. Soll der einschicken.
Ich werde sicherlich nicht die Maus öffnen und reinigen. (Garantieverlust)

Echt lol Apple... Sogar beim reinigen verliert man garantie.
 

svmaxx

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
1.155
Das Teil braucht man zum Reinigen nicht öffnen - zumindest hab' ich die immer so sauber gekriegt...
 

pijao

Neues Mitglied
Registriert
20.02.2007
Beiträge
17
Mm

Ich kann nur die schlechte Erfahrung mit MM bestätigen. Nach 4 Monaten konnte ich nicht mehr richtig scrollen (nur nach unten). Nach mehreren versuchen mit Reinigen (am besten mit Fensterreiniger, Microfassertuch, Lupe und Pinzette :rolleyes: ) lief sie wieder. Ich habe mir eine Logitech Marble Mouse (Trackball) gekauft und ich möchte sie nicht mehr austauschen, es ist einfach toll damit zu arbeiten. MM liegt säuberlich verpackt in der Schublade
:Pfeif:
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
21.980
Hmmm... meine Frau hat sich meine MMaus gekrallt und nimmt die
sogar in die Arbeit mit, weil die "so gut geht" ... grrrrr

Naja ich brauch eh eine Maus, die gut gleitet. Das kann keine Apple
Maus mehr seit der guten ADB-Maus (die ist klasse!)

Sonst ist die MMaus o.k.
 

Dust

Mitglied
Registriert
17.06.2005
Beiträge
181
ich habe meine seit einem jahr und die läuft super.
Wenn das Scrollrad nach einiger zeit nicht mehr richtig funzt dann einen feuchten lappen nehmen die maus herum drehen und mit dem lappen das Scrollrad ein paar mal in alle richtungen drehen.
Beim Rechtsklick den linken finger von der Maus nehmen.
War am anfang ungewohnt aber es funzt supi.
Steht glaube ich auch in der Anleitung.
Ich würde sie mir wieder kaufen.

gruß dust
 
Oben Unten