Midis schneiden?

Diskutiere das Thema Midis schneiden? im Forum Audio. Hallo! Ich hab' hier ein Problem: Ich hab' 'ne Hand voll Midis hier auf der Platte und ich würde die gerne hier...

CRen

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2003
Beiträge
2.688
Hallo!

Ich hab' hier ein Problem: Ich hab' 'ne Hand voll Midis hier auf der Platte und ich würde die gerne hier und da beschneiden, damit ich sie als Klingelton für mein T610 benutzen kann.

Was für ein (Freeware-)Programm kann man dafür nehmen?

Außerdem: Gibt's 'ne Website, die kostenlos Midis von Amiga-Computerspielen anbietet? Oder wie kommt man an sowas ran?

Gruß,
Christian
 

CRen

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2003
Beiträge
2.688
... und hoch damit...

Hab' was von 'ner kostenlosen Pro-Tools-Edition gehört... gibt's die noch? Ich hab' nichts gefunden :-(

Gruß,
Christian
 

Katana

Mitglied
Mitglied seit
30.08.2004
Beiträge
989
leider fällt mir der name grad nicht ein ... aber es müsste einen tracker geben, der free, für mac os x und in der lage ist midi-files zu lesen ... so etwas wie impulse tracker oder modplug (<- nur für win) ... falls es mir doch noch einfällt, trage ich es nach : )
 

Macverehrer

Mitglied
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
2.153
Mit dieser FREEWARE kannst du dir Midis in Garage Band importieren und da dann schneiden.

Viel Spaß :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Don Caracho

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2003
Beiträge
827
Es gibt noch eine Midi Tool namens "Melodyne" ist auf jeden Fall auf Midi versiert!
 

MahatmaGlück

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2003
Beiträge
5.859
Coool schrieb:
und wofür ist dann der menüpunkt - Projekt - MIDI importieren?
;)

OK - ich nehm es zurück und behaupte das Gegenteil - hat sich wohl was getan bei Audacity.
;)
Kann es auch editieren?
 

Coool

Mitglied
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
673
im sinne von schneiden ja - außerdem kann man ein midi eine oktave höher/tiefer setzen.

einzelne töne kann man allerdings nicht verändern
 

Macuser30

Mitglied
Mitglied seit
23.07.2002
Beiträge
2.329
Hallo, lad dir doch die Softvariante von Finale runter...damit liest du die midi-Datei in das Notensatzprogramm und kannst alles nach Belieben verändern....

Gruß macuser30
 
Oben