Midi-Sounds: welche Software

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von chris.one, 15.12.2006.

  1. chris.one

    chris.one Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2004
    Hallo,
    ich hab mir ein Midi-Keyboard (emu xboard) gekauft, jetzt frag ich mich, wie ich welche Sounds nutzen kann. Klar, Garage Band, aber die Klaviersounds sind ja nicht soo toll.
    Im Lieferumfang war Cubase LE dabei, da seh ich zwar das Midi-Signal, aber hör nix. Ich weiß auch nicht, ob/wie man da Klänge zuweisen kann.
    Außerdem war 'ne Bibliothek mit Sounds für Proteus dabei, aber das ist ja Windows-only.
    Wenn mir also jemand Tips geben kann, wie und mit welcher Software ich ordentliche Klavier-/Hammondsounds hinbekomme, dem wäre ich ja schon sehr dankbar!

    Gruß, Chris
     
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    21.10.2003
    wenn du cubase le dazu bekommen hast, ist da sicher in manual (evtl als pdf) dabei... da vielleicht mal nachlesen.

    hier gibts auch noch ne anleitung


    software für klavier / hammond: kostet aber ;)
    klick1
    klick2
    klick3
    ich kann leider nix über die qualität der plugins sagen - ich begnüge mich meist mit gratis plugins wie z.b.
    http://mda.smartelectronix.com/synths.htm

    :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2006
  3. chris.one

    chris.one Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2004
    Gibt's für Garage Band auch andere/bessere Sounds?
     
  4. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    21.10.2003
    hm, ich arbeite no gut wie nie mit GB, weil mir das prog nicht gefällt - soweit ich weiß kannst du aber audio units verwenden, d.h. wenn du dir plugins runterlädst, kannst du die mit GB benutzen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen