MIDI Keyboard bis 200€

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von demogod, 01.09.2005.

  1. demogod

    demogod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Aloa. Hartz4 is eingetroffen, und bevor ich das Geld für irgendwas anderes ausgebe, möchte ich mir doch jetzt gerne ein Keyboard holen, um damit Musik zu machen. Es soll ein USB (haha) Keyboard sein, und unter bis 200€ kosten.
    Die Funktionalität mit den gängigen Programmen sollte (ist) auch gegeben sein.
    Bitte um Vorschläge.
    Danke.
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.09.2003
  3. XMeN76

    XMeN76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.07.2004
    Also ich hab das MidiMan Oxygen8 USB Keyboard.
    Nutze es mit Reason - funktioniert super. Sind auch 8 Drehknöpfe dran, voll editibar. Zusätzlich gibts hinten noch 2x Midi out
    Hab vor 2 Jahren 130Euro (neu) bezahlt. Musst mal schauen was jetzt für modelle verfügbar sind

    Link Midiman
    Oxygen8
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen