MIDI-/Audio-Interface: Unterschied??

  1. micha221

    micha221 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin ziemlicher Neuling in Sachen Digital Audio.
    Frage: Ich möchte meinen Synthesizer als Klangquelle in Logic Pro 7 via MIDI ansteuern. Meines Wissens werden via MIDI nur Dauer und Höhe eines Tones übertragen, nicht jedoch der Klang selbst. Wenn ich also einen kompletten Song mit Effekten (Compressor, etc.) versehen und danach ein Audio-File vom Song generieren möchte, bräuchte ich doch ein Audio-Interface wie beispielsweise das MOTU 828. Oder bin ich da auf dem komplett falschen Weg??

    Weiss mir hier vielleicht jemand Rat?

    Micha
     
    micha221, 29.06.2005
    #1
  2. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.560
    Zustimmungen:
    11
    Der Weg ist gut! Via Midi deinen Synthie ansteueren und dann mit dem Audiointerface aufnehmen. :)
     
    stadtkind, 29.06.2005
    #2
  3. micha221

    micha221 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Dank!

    Jetzt hab' ich das Prinzip so langsam verstanden.

    Dankeschön,
    Micha
     
    micha221, 29.06.2005
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MIDI Audio Interface
  1. Haseman
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.404
    Haseman
    26.07.2011
  2. imacer
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    559
    imacer
    23.11.2010
  3. themacianer

    GarageBand - Midi Out???

    themacianer, 03.06.2010, im Forum: Audio
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.034
    rbroy
    03.06.2010
  4. Mortiferus
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.667
    Mortiferus
    28.08.2009
  5. G4Wallstreet
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.730
    G4Wallstreet
    10.10.2009