Microsoft Office Datei mit er Endung .xns

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von jgerlach, 23.05.2006.

  1. jgerlach

    jgerlach Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Hallo Leute,

    ich habe heute eine Datei bekommen mit der Endung .xns. Erstellt worden ist die Datei wohl über Microsoft Office mit einem kleinen Zusatzprogramm, was wohl auch von MS kommt. Ich nutze selber Office , kann aber die Datei nicht öffnen. Hat jemand eine Idee?


    Danke
    Jens

    P.S. die Datei wurde mit Office für Windows erstellt
     
  2. Leslie

    Leslie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    16.04.2006
    xns-dateien gibt es im office-bereich nicht.
    evtl. ein tippfehler, datei einfach mal in *.xls umbenennen?
     
  3. jgerlach

    jgerlach Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.05.2003
    sorry, mein Fehler. Die Dateiendung lautet .xsn.

    Das Programm zum öffnen ist Infopath (aus dem MS Windows Office).
    Hat jemand eine Idee wie ich das auf dem MAC aufbekomme?

    Danke

    Jens
     
  4. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.117
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
    .xns = InfoPath-Formular
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen