Microsoft Office 2019

Simao

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
12.10.2020
Beiträge
2
Hallo Community,

hätte eine Frage an euch. Und zwar hab ich mir eine Volumenlizenz(Microsoft Office 2019) über EBay Kleinanzeigen gekauft. Ich bekam eine E-Mail mit Downloadlink für die Software und einen Link für einen Office Serializer Mac. Nun habe ich Bedenken, dass es sich bei dem Office Serializer um einen Trojaner oder Virus handelt. Habt ihr mit Volumenlizenzen Erfahrungen und würdet ihr mir abraten die Anwendung zu installieren? Vielen Dank für eure Bemühungen.
 

picknicker1971

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
4.877
WYPIWYG
What you pay is what you get
SW würde ich nur von offiziellen Seiten laden und installieren
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und efx

ferrismachtblau

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2007
Beiträge
624
Hallo Community,

hätte eine Frage an euch. Und zwar hab ich mir eine Volumenlizenz(Microsoft Office 2019) über EBay Kleinanzeigen gekauft. Ich bekam eine E-Mail mit Downloadlink für die Software und einen Link für einen Office Serializer Mac. Nun habe ich Bedenken, dass es sich bei dem Office Serializer um einen Trojaner oder Virus handelt. Habt ihr mit Volumenlizenzen Erfahrungen und würdet ihr mir abraten die Anwendung zu installieren? Vielen Dank für eure Bemühungen.
Ernsthafte Frage? Das, was du gekauft hast, ist wohl ein Link zu einer Cracksoftware ... Bei einer Volumenlizenz erhältst du einen Key dazu und musst den nicht mit einer Software erstellen. Office Serializer klingt ja auch bereits sehr vertrautenerweckend ;)
 

pc-bastler

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
3.313
Ernsthafte Frage? Das, was du gekauft hast, ist wohl ein Link zu einer Cracksoftware ... Bei einer Volumenlizenz erhältst du einen Key dazu und musst den nicht mit einer Software erstellen. Office Serializer klingt ja auch bereits sehr vertrautenerweckend ;)
Es ist zwar wenig vertrauenserweckend und ich würde ihn nicht von irgendeiner Webseite laden (nur aus dem Microsoft VLSC-Portal selbst), aber es ist tatsächlich so, die macOS-Version von Office wird nicht mehr Serial-Key freigeschaltet, sondern per "Office Serializer".

Wichtig dabei: Es müssen erst alle Office 365-Lizenzen vom Rechner entfernt werden, bevor der Serializer gestartet wird.

PS: Die 2FA von Microsoft funktioniert gerade nicht, sonst hätte ich dir den Hashwert und den Screenshot davon vom VLSC schicken können.
 

coolboys

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.407
Ich kaufe meine Office-Software immer über eBay. Beim Online-Händler meines Vertrauens habe ich schon früher Programme und MS Office gekauft.
Das hat immer perfekt funktioniert. Bezahlt per PayPal, Download-Link zur Microsoft Office Homepage, LizenzKey per E-Mail.

Alles andere würde ich nicht machen. Auch keine Software über die eBay-Kleinanzeigen kaufen. Da kann man schnell mal an eine illegale Variante gelangen, die dann gar nicht erst aktiviert werden kann.

Entweder Software bei eBay kaufen (Download) oder eben bei Amazon. Da sind die Preise aber auch deutlich höher wie bei eBay.
Beispiel: Office 2019 Home and Business bei Ebay für 39 Euro für Einzelplatz- Lizenz, bei Amazon 176 Euro für die Einzeplatz-Lizenz.

Soweit ich das noch weiß, gab es die Volumen-Lizenzen nur direkt bei Microsoft. War jedenfalls in der Vergangenheit so.

Gruß coolboys
 

pc-bastler

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
3.313
Das hat immer perfekt funktioniert. Bezahlt per PayPal, Download-Link zur Microsoft Office Homepage, LizenzKey per E-Mail.
Seit der Office 2016-Suite gibt es bei der Mac-Version keinen Serial Key mehr bei Volumenlizenzen. Es ist in der Tat so, dass die Software für Serializer freigeschaltet wird, anders als bei der Windowsversion.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever, lulesi und ferrismachtblau

pc-bastler

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
3.313
Hier nochmal der Screenshoot vom offziellen VLSC-Portal:

1.jpg


Der Hash-Wert für den Download ist: 597A537EA8F84A796A77B799A66CDA0E8A4D9ED3
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und lulesi

dodo4ever

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
1.011
Wo finde ich den uns wofür wird der Wert verwendet?
Normalerweise kannst du somit feststellen, ob eine Datei korrekt übertragen wurde. In diesem Fall geht es aber darum festzustellen, ob die Datei manipuliert wurde. Du hast ja die Sorge vor Maleware. Stimmt die Checksumme, ist die Datei nicht manipuliert und somit sicher/original. Hier ein Artikel
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007 und pc-bastler

pc-bastler

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
3.313
Normalerweise kannst du somit feststellen, ob eine Datei korrekt übertragen wurde. In diesem Fall geht es aber darum festzustellen, ob die Datei manipuliert wurde. Du hast ja die Sorge vor Maleware. Stimmt die Checksumme, ist die Datei nicht manipuliert und somit sicher/original. Hier ein Artikel
Gut erklärt, danke.

Ich vergas zu erwähnen, der Hash ist der SHA1, den Microsoft im Portal nennt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever
Oben