Microsoft IntelliMouse Explorer for Bluetooth

  1. SteveJobs

    SteveJobs Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Hat die Maus schonmal jemand an einem MAC ausprobiert? Läuft die an meinem Ibook?
     
    SteveJobs, 04.11.2005
  2. mbaeuml

    mbaeumlMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    51
    Läuft hier an einem iMac G5 mit DBT-120 Dongle und ohne jede Zusatzsoftware sehr gut und problemlos. Einziges Manko: Wenn die Maus sich wegen Nichtbenutzung schlafen legt, dauert es 2-5 Sekunden, bis sie sich bei erneuter Benutzung wieder angemeldet hat und verbunden ist. Kann nerven, wenn man es eilig hat!
     
    mbaeuml, 04.11.2005
  3. Imm

    ImmMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab die Maus auch. Ab und zu bricht die Verbindung ab und beim aufwachen braucht sie meistens lange.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Microsoft IntelliMouse Explorer
  1. MalMAC
    Antworten:
    47
    Aufrufe:
    3.208
    donquichotte
    14.07.2011
  2. Galinka
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    384
    Gruenongutang
    16.10.2008
  3. macbearffm
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    395
    macbearffm
    28.11.2005
  4. AcidReign
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    763
    AcidReign
    18.07.2005
  5. swissmac
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    982