Metadaten von Fotos

Diskutiere das Thema Metadaten von Fotos. Hallo an die Spezialisten! Habe folgendes Problem: Auf meinem iPhone 7 habe ich die App „DARKAM“...

PeterFranz

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.08.2018
Beiträge
4
Hallo an die Spezialisten!
Habe folgendes Problem:
Auf meinem iPhone 7 habe ich die App „DARKAM“ installiert , die selbständig Intervallfotos macht und Anschliesend in der Photoapp abspeichert. Wenn ich nun auf meinem Macbook die Fotos herunterlade und in ein webbasiertes Programm ziehen möchte, geht das nicht. Ich muss zuerst das Foto auf den Schreibtisch ziehen und von dort in das webbasierte Programm. Dabei verändert sich aber die Aufnahmezeit des Fotos, sobald das Foto in dem webbasierten Programm hochgeladen wird.
Gibt es da eine Lösung, dass sich die Metadaten nicht verändern?
Danke
 

Freemaxx

Mitglied
Mitglied seit
26.08.2011
Beiträge
1.296
Wenn du die Bilder einfach per Drag&Drop aus der Mediathek ziehst verlierst du Metadaten. Du musst über die Menüleiste gehen und "exportieren" wählen, dann gehen auch bspw. GPS-Standortinformationen mit raus. Ich hatte das Problem auch schon, einfach auf den Schreibtisch gezogen und weg war die GPS-Info..
 

giesbert

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2004
Beiträge
1.216
Ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtig verstanden habe, aber ich sehe zwei Möglichkeiten

a) Die Fotos mit Digitale Bilder vom iPhone auf den Mac kopieren
b) Die Fotos aus der Fotos-App als Originale exportieren, nicht einfach auf den Schreibtisch ziehen.

In beiden Fällen sollten die Metadaten nicht verändert werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: schatzfinder

PeterFranz

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.08.2018
Beiträge
4
Danke für die Ratschläge, werde das am Abend versuchen und gebe dann Feedback
 

PeterFranz

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.08.2018
Beiträge
4
Leider hat das nicht funktioniert mit dem exportieren. Habe das Foto nach dem Schreibtisch in einen Ordner exportiert, doch Datum und Uhrzeit der Aufnahme sind von dem Zeitpunkt des exportierens und nicht von der Aufnahme. Wenn ich mit der regulären Kamera App am iPhone Fotos mache und dann von iPhoto auf den Schreibtisch ziehe und von da dann in das webbasierte Programm (Chrome) verändern sich die Metadaten nicht. Das betrifft nur die Kamera App „Darkam“, bei der in iPhoto zwar die richtigen Metadaten angezeigt werden, doch sobald ich diese auf den Schreibtisch ziehe einfach weg sind, trotz exportieren.
 

Veritas

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
19.282
Mit was überprüfst du die Metadaten?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ekki161

Veritas

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
19.282
Ich habe das Foto exportiert, doch wenn ich auf Info gehe zeigt es mir zwar das richtige Datum der Aufnahme an aber die Uhrzeit von Heute und nicht von der Aufnahme.
Der Finder liest keine EXIF Daten aus. Erstellt heißt, Fotos hat das Foto erstellt, im Sinne von exportiert. Das Aufnahmedatum steht in den EXIF Daten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PeterFranz

Veritas

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
19.282
Nachtrag: Was du machen kannst, mit Skripten oder dem GraphicConverter das Aufnahmedatum auf das Erstellungsdatum zu setzen, wenn dir das etwas bringt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PeterFranz

janesey

Mitglied
Mitglied seit
29.11.2011
Beiträge
54
Kennt jemand ein kostenfreies, oder kostengünstiges Programm, mit dem man den Dateinamen automatisch in Infos aus den metadaten ändern kann? Am besten, ohne das Bild selbst zu ändern. (Benutze ein gutes am WinPC, aber das pfuscht irgendwie in den Bild-Daten selbst rum... Zwar nicht mit dem organischen Auge erkennbar, aber mir gehts ums Prinzip... Schon ein paar veränderte KB machen mir Gänsehaut ;-)
 
Oben