Menüleiste und Werkzeuge weg

  1. hobbesorange

    hobbesorange Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit neuesten sind auf meinem iBook in Adobe Photoshop die Menüleist und die Werkzeuge nicht mehr zu sehen.

    Ich habe Mac OS X 10.3.9 installiert und muss dann zum Arbeiten die Classic-Oberfläche starten. Hängt es vielleicht damit zusammen?

    Bitte um Hilfe. Danke!

    Grüße, hobbesorange
     
    hobbesorange, 30.05.2006
  2. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Ist es erst seit 10.3.9? Oder hast du einfach nur die Tab-Taste gedrückt?
     
    heldausberlin, 31.05.2006
  3. hobbesorange

    hobbesorange Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Gefühl erst seit kurzem, aber nicht so lange wie 10.3.9. installiert ist.
    Habe gerade noch einmal ein anderes Classic-Programm gestartet, dort ist alles zu sehen.
    Merkwürdig ist auch, dass nach Beendigen derClassic-Programme die eigentliche Oberfläche bzw. Menüleiste von 9.2 zu sehen sein müsste ...
    Wie funktioniert das mit der Tab-Taste?

    Grüße, hobbesorange
     
    hobbesorange, 31.05.2006
  4. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Du kannst ja mit der Tab-Taste sämtliche Leisten in PS ein- und ausschalten. Aber das wird’s dann wohl nicht sein.
     
    heldausberlin, 31.05.2006
  5. hobbesorange

    hobbesorange Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Leider nicht ...

    Ich kann allerdings über die Kurzbefehle Öffnen, neue Datei usw. Gibt da einen Short-Cut? Ich kann sie ja leider nicht mehr sehen und an die Hilfe komme ich auch nicht mehr heran, da sie ausgeblendet ist.
     
    hobbesorange, 31.05.2006
  6. el_lobo

    el_loboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Mit deiner Bildschirmauflösung von 800 x 600 wird's möglicherweise
    einfach knapp mit dem Platz in der Menüleiste. Wirf doch einfach mal
    alle unnötigen Anzeigen (Airport, Lautstärke, Uhr …) raus.
    Dazu mit gedrückter Apple-Taste in das Symbol in der Leiste klicken,
    und es mit der Maus rausziehen ...
     
    el_lobo, 31.05.2006
  7. Chicago Whistle

    Chicago WhistleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    14
    Hast du mal f oder F7 gedrückt? (nicht die Droge, die Tasten…)
     
    Chicago Whistle, 31.05.2006
  8. ThoRic

    ThoRicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Was hat den Classic damit zu tun? ist es ein prä 7 Photoshop?

    Die haben das Pänomen mitunter. Da hilft in der Regel ein erneuter Start von PS. Beim 2. ist dann alles so wie es soll.

    MfG

    ThoRic
     
    ThoRic, 31.05.2006
  9. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    schon mal die plist gelöscht?
     
    janpi3, 31.05.2006
  10. whitepalms

    whitepalmsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ich nutze Photoshop zur Zeit noch mit BootCamp weil ich vom Geschäft nur die Win-Version bekomme...
    Da kann ich Photoshop so zurücksetzen:
    <STRG> <SHIFT> und <ALT> drücken beim Starten. Also während Photoshop lädt.
    Weiß nicht ob das mit der Mac-Version auch so geht..
     
    whitepalms, 31.05.2006
Die Seite wird geladen...