Memory Stick als MP3-Player - geht das?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Frigattvogel, 07.09.2006.

  1. Frigattvogel

    Frigattvogel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    28.07.2004
    Liebe Macuser-Community!

    Ich habe einen 1GB Memorystick am Schlüsselbund und möchten diesen gerne
    als *an-jedem-Computer-anschließbare-Jukebox* verwenden.


    DIE IDEE: auf dem Memory Stick befinden sich die Musikdateien und standalone Programme für Win, Mac und Linux. Oder ein plattformunabhäniger Player. Kennt jemand solche Programme?

    PLAYLISTS: Habe auch schon an Playlists wie m3u, pls gedacht. Das Problem dabei ist, dass zB. iTunes je nach Einstellung die komplette Playlist importiert. Und das kann man bei geplanten 500 MB Musik vergessen.

    GEWÜNSCHTE FUNKTIONEN: schnell und unkompliziert abspielbar. shufflefunktion



    Danke!

    LieGrü
     
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.557
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.789
    Mitglied seit:
    16.06.2003
  3. Frigattvogel

    Frigattvogel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    28.07.2004
    Hab auf der U3-Page nachgeschaut. Mein Stick ist unter "U3 Smart Drives" nicht aufgelistet.

    Marke: PNY (www.pny-europe.com)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen