Meine Music-Page

Timosaurier

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.02.2005
Beiträge
1.533
http://www.midrange-music.de

Die Kommentare, die ich bisher bekommen habe, waren glücklicherweise sehr positiv, da muss doch was zum meckern sein, so schwer ist das doch nicht ;-)

Also, die Seite ist noch nicht zu 100% fertig, Logo kommt noch links in den Banner, neue Studiofotos werden nachgeliefert, sobald es fertig ist, und ein paar andere Kleinigkeiten.
Aber im Großen und Ganzen ist es so fertig..

Gruß
Timo
 

schlauebohne

Aktives Mitglied
Registriert
01.08.2005
Beiträge
1.296
Wenn man auf dein Gästebuch geht, dann ist der Eintrag nicht komplett in deinem Fenster sonder lässt sich mich hoch und runter und mich loinks rechts bewegen!

Links-rechts finde ich nicht wikrlich hübsch!

Kannst du das Gästebuch nicht etwas schmaler machen?

Sonst sehr sehr gut!
 

Timosaurier

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.02.2005
Beiträge
1.533
@schlaue Bohne:
Ich kann Dir nicht ganz folgen...
Also wenn ich auf das Guestbook gehe (SAFARI), dann habe nur einen scrollbalken oben/unten...
links/recht ist da nich. passt perfekt...
welchen browser benutzt du ?
 

Timosaurier

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.02.2005
Beiträge
1.533
Ihr seid nur zu nett...
Ich glaub ich muss mir mal ein anderes Forum suchen ;)

Nein im Ernst, überrascht mich wirklich, zumal ich wenig HP-Erfahrung habe...

Schön, dass es gefällt
 
Zuletzt bearbeitet:

mkoessling

Aktives Mitglied
Registriert
02.02.2005
Beiträge
1.472
Habe doch noch was gefunden. :D
Das Gästebuch wird unter Windows XP mit Internet Explorer nicht richtig dargestellt.
 

Anhänge

  • guestbook.jpg
    guestbook.jpg
    28,9 KB · Aufrufe: 92

arne1900

Aktives Mitglied
Registriert
28.09.2004
Beiträge
1.457
Was soll man meckern, wenn man nichts zu bewerten hat ;)
Das Design ist ja zum großen Teil aus RapidWeaver. :)
Trotzdem nett anzuschauen.
 

starbuxx

Aktives Mitglied
Registriert
13.04.2003
Beiträge
1.456
hi timo,

die seite ist fein, aber die englischen texte solltest du nochmal ueberarbeiten. die sind bisweilen noch etwas sehr holperig.

gruesse,
sbx
 

mkoessling

Aktives Mitglied
Registriert
02.02.2005
Beiträge
1.472
[TB]Lucky schrieb:
Richtig, benutze den IE auch nur zum testen von Web-Seiten.
Allerding lege ich großen Werte darauf, daß die Seiten mit dem IE auch anständig aussehen weil der momentane Marktanteil für den IE sehr hoch ist.
 

Timosaurier

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.02.2005
Beiträge
1.533
ok, die englischen texte werde ich dann nochmal checken, kann aber nicht allzu viel sein...
Und das mit Internet Explorer kann ich leider nicht ändern. Wüsste nicht, wie ich das machen sollte. Hab es halt mit 3 Browsern gecheckt und es sieht überall gleich aus und genau so, wie im Entwurf in RW...
 
L

Leachim

Die Studiobilder würde ich ändern oder weglassen. Sieht doch etwas nach Hobbykeller aus.
Zeig den Text mal einem "native Speaker". Da kommt schon noch was zusammen.
Müssen die ganzen "Abouts" (4x) wirklich sein. Finde ich redundant.
(btw. Unter "About Now" würde ich eher eine philosophische Abhandlung erwarten)
 

Timosaurier

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.02.2005
Beiträge
1.533
die 4 abouts habe ich natürlich extra dahin gemacht.
genau wie bei der Equipment-Liste, wo ich "The Computer", "The Hardware", "The Software" und "The Others" geschrieben habe. Find ich persönlich auch voll ok so.
Studiobilder...naja, es ist halt nunmal ein Hobbykeller.
Die Bilder sollen schon zeigen, wie es ist (bzw. war - neues Studio ist ja in Bau), und nicht irgendwas vorgaukeln. Insofern verstehe ich dich da nicht ganz. Und viele haben mich halt nach Fotos gefragt. Darüber hinaus finde ich dutzende Webseiten von wirklich professionellen Producern, wo die Studiofotos fast lachhaft aussehen :p
"About Now" soll halt einfach nur über aktuelles und neues berichten...Finde den Namen deshalb auch passend.
Ist natürlich alles Ansichtssache. Die Leute, die meine Page Interessehalber besuchen, machen sich wahrscheinlich auch keine Gedanken über solche Kleinigkeiten, zum Beispiel warum ich mich da nun so ausdrücke und warum ich anstatt des Wortes xy das Wort vz gewählt habe ;-)

Ich bin halt weder professioneller Webdesigner, noch professioneller Producer, das sollte man berücksichtigen, und übertreiben wollte ich mit der Online-Präsenz auch wieder nicht ;)

Trotzdem natürlich danke, dass auch auf sowas hingewiesen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Leachim

Schade, dass du mich nicht so ganz verstehst, ich will dich hier nicht angreifen, sondern du hast nach Kritik gefragt.
1. Würdest du im Deutschen auch jedesmal das Wort "Über" vor die Menues stellen?

2. Wenn es wirklich ein Hobbykeller ist, muss man den zeigen?
Auch wenn es bei dir nicht um ein Aufnahmestudio mit Tonkabinen und Aufenthaltsräumen handelt in denen Kunden sich wohlfühlen sollen, üben die Bilder auf mich keinen besonders positiven Reiz aus. Mal abgesehen davon, dass sie sich sehr auf der Seite verlieren.
3) "About Now" bedeutet eben nicht "Latest News" etc… sonder "Über Jetzt". Was du damit meinst, sieht man ja wenn man geklickt hat.

nix für ungut.

Edit: Hab gerade dein Edit gelesen,
ich würde halt auch nicht untertreiben. Und nicht jeder, der sich an etwas stößt teilt es dir auch gleich mit. Ich, an deiner Stelle würde mir schon die Mühe machen. Das zahlt sich aus.
m
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Timosaurier

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.02.2005
Beiträge
1.533
Hab mich nicht angegriffen gefühlt ;-)
Was Du meinst, habe ich schon verstanden...

Und nein, ich würde es auf deutsch nicht so ins Menü stellen. Auf englisch find ich es aber ok.

Die Studiofotos sollen auch nicht großartig im Vordergrund stehen, und auch keinen sonderlich "positiven Reiz" übermitteln. Genausowenig die Equipmentliste. Manche können damit eh nichts anfangen. Aber es gibt doch ziemlich viele Leute, die das Interessiert, und diese Leute sollen dann halt auch die Möglichkeit haben, sich das anzuschauen bzw. darüber zu informieren. Leute, die es nicht interessiert, klicken dann vielleicht einmal die Menüpunkte ab, und dann war's das. Deshalb habe ich die beiden auch extra als Untermenüs gewählt...

Hättest Du denn ne Idee, was ich anstatt "about now" sonst nehmen könnte ? (ausser "news" oder so ?)
 
L

Leachim

"What's New"
"Actual Development"
"Updates" oder "Upgrades"
"Timeline"
 

Timosaurier

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.02.2005
Beiträge
1.533
What's new ist cool

...3 "about" find ich jetzt auch etwas besser als 4
 
Zuletzt bearbeitet:

schlauebohne

Aktives Mitglied
Registriert
01.08.2005
Beiträge
1.296
Habe auch Safari und 12" ibook!

Ich habe Balken für links-rechts!
 

admartinator

Aktives Mitglied
Registriert
09.09.2003
Beiträge
15.427
Timosaurier schrieb:
ok, die englischen texte werde ich dann nochmal checken, kann aber nicht allzu viel sein...
Und das mit Internet Explorer kann ich leider nicht ändern. Wüsste nicht, wie ich das machen sollte. Hab es halt mit 3 Browsern gecheckt und es sieht überall gleich aus und genau so, wie im Entwurf in RW...
Mach den iFrame ein paar Pixel schmäler, dann funktioniert es auch mit dem IE. Bei zu breiten Grafiken tritt dieser Effekt übrigens auch auf.
 
Oben