Meine Maus

Diskutiere das Thema Meine Maus im Forum MacUser Bar

  1. anyway*

    anyway* Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Ich habe mir eine tolle 2 tasten + scrollrad maus für mein ibook gekauft,
    natürlich hab ich als absoluter neuling vergessen zu schaun ob sie auch für mac ist.

    Wollte zu hause schon losheulen, aber sie hat trotz XP Schildchen sofort perfekt funktioniert.
    Es ist nur so, dass sie am PC normal leuchtet (die hat so ein blaues licht und blau leuchtendes scrollrad)

    Aber bei meinem ibook dreht die voll durch (Vieeeel intensiveres Leuchten, manchmal auch wackelndes Licht)

    Muss ich mir jetzt Sorgen um meine Maus machen?

    Stirbt sie?
     
  2. netzwerk

    netzwerk Mitglied

    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Ich kann dir leider nicht helfen, aber ich habe irgendwie über deinen Eintrag geschmunzelt. Sehr netter Schreibstil;)
     
  3. NetNic

    NetNic Mitglied

    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Nee, sie stirbt nicht.
    Aber sie versucht dich mit dem Licht zu hypnotisieren.
    Weil:
    Sie hat erkannt, dass du ein reicher Mac-User bist und will jetzt all dein Geld. :D
     
  4. anyway*

    anyway* Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.12.2004
    ohje.... ahhhhhhh. will sie auch meine daten essen?

    Also ich meine, das licht ist nicht mehr schön, das is schon mehr als neonfarben...
    und es flackert immer schlimmer....

    Glaubst du echt nicht dass sie sterben könnte? Ich habe wirklich Angst um sie.
     
  5. Mac_Neuling

    Mac_Neuling Mitglied

    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Das sind bestimmt Morsezeichen! :D
     
  6. ziska

    ziska Mitglied

    Beiträge:
    4.974
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Wieso hast du sie nicht einfach bevor du sie ausgepackt hast zurückgegeben und umgetauscht...?
     
  7. v-X

    v-X

    liegt wahrscheinlich an der Spannung des USB-Anschlusses, die ist vielleicht beim mac zu hoch, damit kommt die Maus vielleicht nicht klar, oder die Spannung ist nicht gleichmäßig dann kommt es zum flackern!
     
  8. Timmi

    Timmi Mitglied

    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Ne Ne sie schickt Signale nach Redmond um eine passende Version von XP für deinen
    Rechner anzufordern und ihn so zu asymilieren. Also schnell raus mit dem Spion
    und wieder zurück in den Laden damit das muss der Teufel sein.
     
  9. Ina

    Ina Mitglied

    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.06.2003
    [​IMG]
     
  10. anyway*

    anyway* Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.12.2004
    ohje ja also das mit der Spannung, also spannend ist es schon zu schaun was sie für Morsezeichen blinkt.

    @ Zisl =) Leider konnte ich sie eh nicht zurück geben, weils die letzte Ausstellungsmaus war...

    Deswegen wahrscheinlich. Die wurde manipuliert.

    Was soll ichn jez machen?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...