Meine internen Lautsprecher wollen nicht...

  1. b16

    b16 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute...

    ich bin verzweifelt...

    Ich sah mit dem PowerBook G4 eine DVD mit dem Apple DVD Player an... und ich dachte ich schließ meine Stereoanlage an. ...schön und gut. :D

    Und nach gut 1 Std. hatte ich einen Stromausfall im Haus.
    Ok, Akku geht alles Funktioniert. Aber als ich den Stecker für das Line-Out ausstekte. SCHOCK! Die internen Lautsprecher wollen nicht mehr. Und beim Line Out-Anschluss kommt jetzt immer ein Rotes Licht. :confused:
    Aber Line-Out, Line-In und Mikrofon gehen schon noch.

    Ich kann mir nicht vorstellen das jetzt meine Lautsprecher kaputt sind...
    Im Systemprofiler zeigt er die Lautsprecher noch an...
    Das muss doch irgendwas an der Software sein oder?


    Auf jeden Fall jetzt meine Frage...
    Wie kann ich das Problem am besten Lösen?

    Zur Hilfe hab ich ein paar Screenshots gemacht...

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Danke im Vorraus
     
  2. v3nom

    v3nomMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    2.537
    Zustimmungen:
    192
    Also bei meinem MacPro isses so, das manche Programme den Wechsel der Ausgabe nicht ganz vertragen. Hast du mal einen Neustart des Programms bzw des ganzen PB gemacht?
     
    v3nom, 23.01.2007
  3. moranibus

    moranibusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    Hi,
    öffne mal das Programm Audio-MIDI-Konfiguration unter Dienstprogramme und schau' mal, ob du bei "Audio-Output" "Interne Lautsprecher" anwählen kannst (ohne was im Line-Out eingesteckt zu haben). Da die internen Lautsprecher Aktivboxen sind, ist es quasi eine eigene Hardware, die vielleicht jetzt von deinem Rechner nicht mehr erkannt wird. Dann müsstest du hier im Forum über die Suchfunktion dazu mehr erfahren.
    LG
     

    Anhänge:

    • Bild 2.png
      Dateigröße:
      25,2 KB
      Aufrufe:
      23
    moranibus, 23.01.2007
  4. b16

    b16 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Was dem Neustart betrifft... naja dieses Problem hatte ich schon mit QuickTime und Halo... vorhin, nur jetzt funzt es gar nicht.

    z.b. wenn ich die Lautstärke umstellen will gibt es mir nur das...
    [​IMG]

    Leider... aber danke für denn Tipp.


    Leider kann ich keine "Interne Lautsprecher" anwählen...

    Siehe hier:
    [​IMG]

    Ich werd mal die Suchfunktion nochmals versuchen. Vielleicht werd ich jetzt Fündig.

    Aber wenn wer noch was weiß bitte Posten...

    Danke
     
  5. b16

    b16 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hab 2 sachen gefunden... weiß aber nicht ob das wirklich hilft...


    Ich Probiers heut noch aus und Poste es dann... ob es funzt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Meine internen Lautsprecher
  1. gc-1
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    480
  2. Maren
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    435
  3. Kizna
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    281
  4. picus
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.217
  5. shanson27
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    553
    shanson27
    10.08.2015