Meine externe Festplatte hat Fehler

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von taptum, 25.08.2006.

  1. taptum

    taptum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2006
    Holla miteinander,

    Noch immer nage ich an meinem Problem. Nun ist meine Festplatte aus dem Powerbook ausgebaut. Jedoch erscheint eine Fehlermeldung bei MacDrive wenn ich die Festplatte an den PC (windows) anschliesse. Es wird geraten die Festplatte zu formatieren. Wenn ich nun die Festplatte formatiere und kein OSX darüber installiere sondern einfach nur formatiere müsste es doch eigentlich möglich sein meine Daten wieder herzustellen? In welches Format sollte ich die Platte idealerweise formatieren und wie (womit) lässt sich das Ganze im Nachhinein wieder herstellen? Oder liege ich da überhaupt ganz falsch?

    Danke euch schon im voraus!

    Taptum
     
  2. Gernot2

    Gernot2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Deine Powerbookplatte ist in HFS+ formatiert. Das kann Windows nicht ohne weiteres lesen. Es gibt ein kleines Progrämmchen namens Macdrive, damit müßte es gehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen