Meine ersten Schritte mit CSS

yan.kun

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.07.2002
Beiträge
1.456
Hi!
ich unternehme gerade meine ersten Schritte mit CSS und habe bisher 2 Projekte angefangen und möchte euch letzteres präsentieren.

http://www.seijin.de/pc/news.php

Es soll eine kleine Info-Seite über i-mode werden und ich arbeite seit kurzem an diesem Design und experimentiere, was ich mit CSS alles machen kann.

Wie findet ihr es?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

yan.kun

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.07.2002
Beiträge
1.456
Danke! Aber nur ein Kommentar ist irgendwie mager :(

Sonst keine Kritiken zum Design?
 

mkoessling

Aktives Mitglied
Registriert
02.02.2005
Beiträge
1.472
Du hast uns doch gefragt, wie wir die Seite finden oder nicht?
Und wenn die Seite gut gemacht ist, dann schreibe ich das auch.
Welche Kritik willst du denn haben, wenn sonst noch kein link funktioniert?
 

Clovertown

Mitglied
Registriert
08.10.2005
Beiträge
564
Alles ok.
Du solltest aber Menüs immer in Listen packen!
z.b.

<ul><li><a href="ende">Startseite</a></li></ul>
 

starbuxx

Aktives Mitglied
Registriert
13.04.2003
Beiträge
1.456
hi janjin,

hier noch ein paar anmerkungen von mir: die erste betrifft behindertengerechtigkeit: du hast bei einigen grafiken kein 'ALT' tag definiert, das solltest du noch nachholen.

ansonsten finde ich dein layout erstmal gelungen, allerdings habe ich wegen einiger dinge bedenken:

1.) die seite ist etwas kontrastarm, finde ich. halt etwas grau-in-grau. wie lenkst du den blick des betrachters, wie hierarchisierst du die unterschiedlichen elemente?

2.) als dummy mag die seite noch funktionieren, aber wie funktioniert sie, wenn du mehr inhalte bekommst? evtl. wirst du so etwas wie 'neueste tests' etc. auf dem portal haben wollen. aber wie bringst du die unter?

3.) mir ist klar, dass der post, der da grade auf dem titel ist, nur ein dummy ist. deswegen sag' ich auch nix zum tippfehler. aber: inhaltlich gehoert doch das 'willkommen' gar nicht zu der beispielrechnung. das sollten wenn ueberhaupt 2 news items sein oder sogar eher ein news item (willkomen) und ein artikel/faq eintrag (rechnung)

aber wie ich finde eine sehr gute ausgangsbasis.

viel erfolg damit,
sbx
 

starbuxx

Aktives Mitglied
Registriert
13.04.2003
Beiträge
1.456
ichnochmal.

mir ist grad noch etwas aufgefallen. zwar hast du schon den zeilenabstand fuer den newstext erhoeht, aber ich find' die spalte immer noch viel zu breit. vielleicht versuchst du doch mal 2-spaltig zu arbeiten?

gruesse,
sbx
 

arne1900

Aktives Mitglied
Registriert
28.09.2004
Beiträge
1.457
Ganz nett anzusehen, bis auf den zu großen Footer.
 

blacksy

Aktives Mitglied
Registriert
14.12.2004
Beiträge
1.852
Ist es eigentlich einfacher so etwas in CSS zu machen als mit Tabellen?
 

yan.kun

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.07.2002
Beiträge
1.456
mkoessling schrieb:
Du hast uns doch gefragt, wie wir die Seite finden oder nicht?
Und wenn die Seite gut gemacht ist, dann schreibe ich das auch.
Welche Kritik willst du denn haben, wenn sonst noch kein link funktioniert?

Das war nichts gegen dich, deshalb habe ich mich ja auch bedankt. Aber ich wollte noch die Meinungen von ein paar anderen hören! :)

starbuxx schrieb:
hi janjin,

hier noch ein paar anmerkungen von mir: die erste betrifft behindertengerechtigkeit: du hast bei einigen grafiken kein 'ALT' tag definiert, das solltest du noch nachholen.

ansonsten finde ich dein layout erstmal gelungen, allerdings habe ich wegen einiger dinge bedenken:

1.) die seite ist etwas kontrastarm, finde ich. halt etwas grau-in-grau. wie lenkst du den blick des betrachters, wie hierarchisierst du die unterschiedlichen elemente?

2.) als dummy mag die seite noch funktionieren, aber wie funktioniert sie, wenn du mehr inhalte bekommst? evtl. wirst du so etwas wie 'neueste tests' etc. auf dem portal haben wollen. aber wie bringst du die unter?

3.) mir ist klar, dass der post, der da grade auf dem titel ist, nur ein dummy ist. deswegen sag' ich auch nix zum tippfehler. aber: inhaltlich gehoert doch das 'willkommen' gar nicht zu der beispielrechnung. das sollten wenn ueberhaupt 2 news items sein oder sogar eher ein news item (willkomen) und ein artikel/faq eintrag (rechnung)

aber wie ich finde eine sehr gute ausgangsbasis.

viel erfolg damit,
sbx

Danke, das hat mir zu denken gegeben, werde mir wohl was einfallen lassen!

arne1900 schrieb:
Ganz nett anzusehen, bis auf den zu großen Footer.

Da die Seite immer 100% hoch ist, ist das leider ein Nachteil wenn noch kein bzw. nicht so viel Inhalt drin steht, das sollte sich aber baldst ändern! :D
 

moses_78

Aktives Mitglied
Registriert
08.04.2005
Beiträge
1.299
ich krieg im safari nen 404-error...selbst im stammverzeichnis
würd mir die seite auch gerne ansehen ;)
 

yan.kun

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.07.2002
Beiträge
1.456
Vor 3 Tagen sind dem Hoster Raid und Back-Up Raid durch nen defekten Controller abgeraucht, die scheinen momentan etwas Trouble zu haben :( Von gestern Abend bis heute Mittag lief es wieder, aber jetzt scheint da wieder etwas nicht zu stimmen... morgen sollte es wieder laufen!
 

Markus87

Aktives Mitglied
Registriert
23.07.2004
Beiträge
1.969
Wirklich gute Arbeit! Nur das Hand-y scheint nicht ganz rein zu passen.
 

starbuxx

Aktives Mitglied
Registriert
13.04.2003
Beiträge
1.456
Hi Janjin,

das sieht doch ganz gut aus. Aber als Interfacejunkie gebe ich noch mal ein paar kommentare ab:

1) Jetzt kommt langsam die kleine Strukturschwäche, die ich in meinem vorigen Post schon einmal beschrieben habe zum tragen: Du hast den Artikel in mehrere Bereiche gegliedert. Aber man kann nur von ganz oben im Artikel auf ein Kapitel springen. Danach funktioniert die Navi nicht mehr. Jetzt hast Du mehrere Möglichkeiten das zu lösen. Entweder du packst das Menue in ein eigenes DIV, das mit 'position:fixed' ueber dem Inhalt floated und auch beim Scrollen seine Position beibehaelt, oder du teilst den Inhalt auf mehrere Seiten auf und zeigst das Menue immer an.

2) Der graue Hintergrund wird Dir m.E. nach jetzt, da Du Produktfotos zeigst, zum Verhängniss. Ich finde, das Mitsubishi verliert vom Aussehen enorm durch den schwachen Kontrast zwischen dem Silber des Telefons und dem Grau des Hintergrunds. Vielleicht sollten Produktbilder in ein 'Showcase' mit weissem Hintergrund?

Sollte Dir die Kritik pingelig vorkommen, so liegt das daran, dass Du schon sehr viel vorgibst und man sich daher auf die Details konzentrieren kann.

Viel Erfolg!
sbx
 
Oben Unten