Meine Erfahrungen mit Gravis

Licher

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.10.2005
Beiträge
705
Punkte Reaktionen
5
Ich habe mir am 26. Juni mein weißes MacBook bei Gravis bestellt. Heute kommt der Anruf:" Ihr MacBook ist da". Ich habe ich voll gefreut. Ich Fahre dann mit der Bahn nach Frankfurt weil mein Vater noch net zu hause war. Bin dann da angekommen und bin voller freude zu Gravis gelaufen und habe meine Bestellschein auf den Tisch gelegt und da sagt die Tante mir, das die eine Brittische Version von dem MacBook bestellt haben. Die haben einfach eine Fehler bei der Bestellung gemacht. Und da sagt der, der den Fehler gemacht hat, auch noch so frech, das könne ja mal passieren. Echt ich bin so sauer auf die. Ich hatte so ne Wut als ich aus dem Laden raus bin. Und dafür muss ich 4,50€ ausgben damit ich da hin und zurück komme. So das war mein Roman.

Gruß Licher
 

deniz

Mitglied
Dabei seit
03.03.2006
Beiträge
315
Punkte Reaktionen
0
Wieso sollst Du den Fehler gemacht haben?
Wie hast Du denn bestellt? Im Shop? Online?
Hast Du keine schriftliche Bestellbestätigung erhalten?
 

DarkMoonWolf

Mitglied
Dabei seit
18.05.2006
Beiträge
245
Punkte Reaktionen
5
Ich mein das kann doch mal passieren...

Okay, richtig gut wären sie, wenn se dir direkt anbieten deine Fahrtkosten zu ersetzen, mehr könnense nach dem Fehler auch nich mehr machen
Shit happens, only the ine who sleeps makes no mistakes - except of missing life...
 

SirSalomon

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.10.2003
Beiträge
4.836
Punkte Reaktionen
118
deniz, lies den Beitrag nochmal durch :D

Da steht "die haben einfach eine Fehler gemacht", in dem Brast sogar mit Schreibfehler
 

lundehundt

abgemeldet
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
19.122
Punkte Reaktionen
967
Deinen Beitrag koennte man als geschaeftsschaedigend interpretieren Licher.

Wie gut, dass du kein Geschaeft hast :)
 

neirolf

Mitglied
Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
567
Punkte Reaktionen
1
Nicht er hat den Fehler gemacht, sonder der jenige, der bei Gravis den Bestellvorgang abgeschlossen hat.

Aber mal so neben bei, wie kann das denn sein, das bei MacBook schon da ist und meins noch nciht, obwohl ich es am 24.05. bestellt habe? Bekommt Gravis die MacBooks ins Hauptlager geliefert und die werden dann an die Filialen verteilt? Und da wird dann eine große Stadt wie Frankfurt eher bedient als eine kleine Stadt wie Münster?

MfG
Florian

PS: Meine Freundin hat auch am 26.05. bestellt und auch noch nichts gehört...
 
F

Fantômas

Ich finde das Wort hassen in dem Zusammenhang ein bißchen übertrieben...
Es geht hier um ein Stück vertauschte Hardware, nicht um Mord, Betrug oder Totschlag... :D
 

Bobs

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
3.655
Punkte Reaktionen
34
genau, und wegen diesem einen fehler ist gravis als ganzes hassenswert :rolleyes:

kann man den thread vielleicht schließen, es gibt wahrlich genug gravis-bashing-threads, und der hier ist nichtmal einer von der sorte wo man noch einen entscheidenden tipp zur lösung des problems geben könnte.
 

Air_Mac_23

Mitglied
Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
353
Punkte Reaktionen
0
lundehundt schrieb:
Deinen Beitrag koennte man als geschaeftsschaedigend interpretieren Licher.

Wie gut, dass du kein Geschaeft hast :)


er sprach doch eigentlich nur zu seinem fall. er hat doch nur seine meinung kundgetan und auch nichts verallgemeinert.

dass mindeste was gravis machen müsste, wäre ihm die fahrtkosten zu erstatten.
 

Air_Mac_23

Mitglied
Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
353
Punkte Reaktionen
0
Bobs schrieb:
es gibt wahrlich genug gravis-bashing-threads, und der hier ist nichtmal einer von der sorte wo man noch einen entscheidenden tipp zur lösung des problems geben könnte.


man müsste sich fragen, wieso es eigentlich diese negativen gravis threads gibt.
das kommt nicht von ungefähr.
 

braindub

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.01.2005
Beiträge
1.417
Punkte Reaktionen
17
Air_Mac_23 schrieb:
man müsste sich fragen, wieso es eigentlich diese negativen gravis threads gibt.
das kommt nicht von ungefähr.

Es melden sich halt wie bei allen Themen eher die Leute, die Probleme mit irgendwas haben. Wenn jeder einen Thread aufmacht, um über die problemlose Abwicklung seines ibook-Kaufs etc. zu berichten, na dann gute Nacht. Und ja, ich hab schon diverse Dinge bei Gravis gekauft, komischerweise ohne Probleme.

Natürlich ist das dumm gelaufen, aber da arbeiten auch nur Menschen, und ja, da kann tatsächlich so was passieren.
 

lundehundt

abgemeldet
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
19.122
Punkte Reaktionen
967
Air_Mac_23 schrieb:
er sprach doch eigentlich nur zu seinem fall. er hat doch nur seine meinung kundgetan und auch nichts verallgemeinert.

dass mindeste was gravis machen müsste, wäre ihm die fahrtkosten zu erstatten.

Mir sitzt der Schalk im Nacken. Ich wollte darauf hinaus, dass der Beitrag geschaeftsschaedigend fuer Licher sein koennte - nicht fuer Gravis. Mir geht es da wie Ollo. Den Begriff Hass finde ich voellig unangemessen.

Aber ich will jetzt nicht darauf hinaus, dass mit deiner humoristischen Feinmotorik was nicht stimmt :)
 

Smurf511

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.06.2004
Beiträge
2.505
Punkte Reaktionen
82
Hmm, ich finde zwar, das der lokale Händler vor Ort absolut seinen Vorrang hat, aber eine britische Version bestellen, das bestätigt schon, das bei Gravis ziemlich viele Deppen arbeiten.....

...meint der Smurf, der in solchen Fällen den Apple Store inkl. Lieferung bevorzugt UND JAHRELANG ALS MITARBEITER BEI EINEM APPLE HÄDNLER GEARBEITET HAT, also weiss, wovon er redet...
 

svmaxx

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
1.155
Punkte Reaktionen
39
Jaja, Völker hassen einander und führen Kriege, Macuser hassen eine Shop-Kette usw. Wenn man wirklich immer nur den Menschen hassen würde, der verantwortlich ist und dem auch sagen müsste "ich hasse Dich weil Du das und das gemacht hast", würde die Welt ganz anders aussehen...

soviel dazu für heute...
bye, M.
 

Licher

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.10.2005
Beiträge
705
Punkte Reaktionen
5
Mein MacBook ist deswegen so schnell da gewesen weil es eine sonderbestllunge war. Eben wegen dem Brittisch.

gruß Licher
 

lundehundt

abgemeldet
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
19.122
Punkte Reaktionen
967
der smurf schrieb:
aber eine britische Version bestellen, das bestätigt schon, das bei Gravis ziemlich viele Deppen arbeiten.....

und ich bin immer wieder erstaunt, wie viele voellig fehlerfrei funktionierende Menschen dieses Land vervorgebracht hat, die sich erstaunlicherweise in erhoehter Dichte bei Macuser aufzuhalten scheinen und in erstaunlich geringer Dicht bei der Fima Gravis. Fuer diese Phaenomen habe ich keine richtige Erklaerung.
 
Oben Unten