TV Meine Entertainment Wohnzimmer

UsiDusi

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2017
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
3
Liebe Community,

bereits mehrmals bin ich hier sehr gut beraten worden. Über diese Expertise bin ich sehr dankbar und weiß eure Beiträge sehr zu schätzen. Nun, habe ich eine neue Wohnung und kann mein Unterhaltungszimmer gezielt einrichten. Aus diesem Grund würde ich mich über eure Impulse, Empfehlungen und Meinungen sehr freuen. (Ich hoffe, dass so viele gemischte Amateur-Fragen und mein kreatives Layout möglich sind.)

Gegeben sind:
- Panasonic TX 65 DXW 904 (V. 3.232) Bildschirmfoto_2018_05_04_um_04_54_05.jpg
- Bowers & Wilkins 685 S2
- Marantz PM 6006 (Empfinde ich als Fehlkauf. Viel Geld für zu wenig Funktionen -.- )
- iMac 5k
- Synology DiskStation DS415+
- Apple AirPort Express (soll bald weg)
- RasPi 3 (RasPlex)
- FritzBox 7490 (Download 50 mb/s)

Geplant ist:
- Apple TV 4k (soll eine eierlegende Wollmilchsau sein)
- Logitech Fernbedienung (Ich habe viel Gutes gehört und soll alle Geräte steuern können)

Wohnzimmerfoto:
7mQGzib.jpg

Meine Fragen:

1 - Wandhalterung der Lautsprecher
Wenn ich das richtig recherchiert habe, ist ein bohren in den Lautsprecher zu vermeiden. Risiko, Klangqualität, Garantie waren dagegen sprechende Argumente. Wenn das so ist, dann finde ich nur ein einziges Modell welches eine Montage an die Wand ermöglicht bei >Link<. Preis und Bewertungen schauen gut aus. Falls keine Einwände eurerseits kommen so, würde ich hier zugreifen.

2 - Wie kann ich elegant die Kabel verlegen?
Ich habe den Fernseher, die zwei Lautsprecher und den Verstärker an der Wand. Zusätzlich Stromkabel. Im Internet finde ich nur Unterputz Lösungen die wirklich besonders elegant ausschauen. Was kann ich tun?

3 - Erfahrung mit der Apple TV 4k?
Kann ich damit den Bildschirminhalt von meinem iMac über Wlan an meinen TV senden? In 4k und 60herz mit geringer Latenz? Kann ich so zB Spiele mit dem Controller auf dem TV spielen?

4 - HDR
Wie bekomme ich ein HDR Video mit meinen vorhandenen Möglichkeiten auf meinen Pana abgespielt? Und woran sehe ich dies?

5 - 4k Stream
Warum kann ich Youtube Videos in 4k von meinem iMac über HDMI an den TV flüssig übertragen, aber keine rückenfreies 4k Youtube Video auf der Panasonic Youtube App abspielen? Beide sind über Wlan angeschlossen und stehen 2m neben dem Router.

6 - Lautsprecher Verstärker Verbindung
Ich verwende ein Kabel aus Kupfer mit 2x2,5. Macht es einen Unterschied, ob ich die oberen oder unteren Anschlüsse der Lautsprecher verwende? >Foto< Bildschirmfoto 2018-05-04 um 06.58.10.jpg . Die gleiche Frage stelle ich mir auch bei dem Verstärker. A oder B. >Foto< XL_pm6006_n_b_re.jpg

7 - Digital-Audiokabel ist locker.
Außerdem ist mir aufgefallen, dass sowohl beim TV als auch beim Verstärker mein Digital-Audiokabel sehr locker sitzen. Ist das normal?

7 - HDMI (ARC)
Ich verstehe die Unterschiede der HDMI Anschlüsse nicht? Was bedeutet die? Mein Verstärker hat kein HDMI Anschluss, dann bringt mir das doch auch nichts, oder? >Foto< dxw904-anschlusse_649925.jpg

8 - Panasonic Changelog
Kan mir jemand sagen, was das Update gebracht hat? Ich habe den TV einige Zeit nicht benutze und erst jetzt das Update durchgeführt. Ich finde auch kein Changelog.

9 - Netflix mit 4 Personen
Verstehe ich das richtig, dass ich Netflix für 13,99 Euro mit 4 Personen, in vier verschiedenen Wohnungen nutzen kann? Funktioniert dies? Das wären dann 3,50 € monatlich pro Person. Geht dies mit den Benutzerkonten, so das die Markierungen/Favoriten/Einstellungen weiterhin gespeichert werden?

10 - Verstärker verkaufen
Würdet ihr mir empfehlen den Verstärker zu verkaufen um einen umfangreicheren zu erwerben? Mir wurde damals der Marantz PM 6006 zu den B&W empfohlen. Auf MyDealz sehe ich viel sehr gute Angebote die wesentlich mehr können. Was würde ich denn noch für meinen Verstärker bekommen? Er ist makellos und drei mal so viel wie den TV genutzt worden. Kauf sowas überhaupt jemand auf eBay?

11 - Fenster abdunkeln
Mein Wohnzimmer hat an beiden Seiten Fenster. Idee: Durch einen Knopfdruck, sollen passgenaue blickdichte Vorhänge die Fenster abdunkeln. Vor allem im Sommer ist dies praktisch. Hat so etwas jemand schon gebaut? Gibt es da eventuell auch fertige Lösungen?

Und zack, waren dies bereits meine Fragen auf welche ich noch Antworten finden will.
 
Zuletzt bearbeitet:

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.292
Punkte Reaktionen
10.545
Kannst du bitte, statt irgendwelche imagehoster zu nutzen, deine eigenen Bilder hier direkt in den Thread hochladen. Danke. :teeth:
 

Mann im Mond

unregistriert
Dabei seit
14.05.2014
Beiträge
3.139
Punkte Reaktionen
6.338

zu 2:
Kabelkanal in die Wand fräsen wird eine Menge Dreck verursachen. Ich wüsste aber nicht wie anders Kabel versteckt werden sollten.

zu 10:
Benötigst Du einen guten Verstärker oder eine eierlegende Wollmilchsau?

Geh in ein gutes Fachgeschäft, lass dich dort beraten und nimm einfach ein oder zwei der empfohlenen Verstärker mit nach Hause.
Denk daran, das so ein Test nicht an einem oder zwei Tagen erledigt ist.
 

noodyn

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.08.2008
Beiträge
13.814
Punkte Reaktionen
5.429
1: Die B-Tech habe ich auch dran, allerdings in weiß (da sie an einer weißen Wand hängen). Schön stabil und unauffällig, kann ich empfehlen.
2: Entweder Aufputz per Kabelkanal oder mit viel Dreck und Aufwand die Kabel Unterputz legen.
4: Über einen entsprechenden Player. Apple TV, Nvidia Shield, PS4 etc.
5: weil die eingebauten Apps seit je her Mist sind. Die TVs haben einfach nicht die Rechenpower wie ein externer Player.
6: Nein, völlig egal, die sind ja eh gebrückt.
7: der Audio Return Channel (ARC) dient z.B. dazu eine Playstation direkt am Fernseher per HDMI anzuschließen, den Ton dann aber auf einem Receiver auszugeben. https://www.welches-hdmi-kabel.de/hdmi-arc/
8: Vermutlich das Übliche: Bugfixing und Sicherheitsupdates.
9: ja, von Netflix für Familien gedacht, funktioniert aber auch über mehrere Standorte (Wohnungen) hinweg.
10: Schau doch bei beendete Auktionen bei Ebay.
11: Vorhänge? Jalousien? Rollos? Was soll es sein? https://www.heinze.de/alles-zu/vorhang-antriebe/5277077/ oder https://www.homeandsmart.de/slide-appgesteuertes-vorhangsystem-kickstarter
 

Bremer28259

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.08.2013
Beiträge
1.844
Punkte Reaktionen
3.938
Zu 10.: Was erwartest Du denn von einem Stereo-Verstärker außer, dass er die angeschlossenen Quellen verstärkt und an die Boxen ausgibt? Wenn Du mehr und andere Funktionen haben willst, dann musst Du zu einem AV-Receiver greifen oder eine AV-Vor-/Endstufen-Kombinarion. Und da wirst Du für den Preis des Marantz nichts wirklich gescheites finden. Außerdem lohnt sich das nicht mit den beiden B&W Regalboxen. Dazu müsstest Du in eine 5.1, 7.1 etc. Sorroundanlage investieren. auch da gilt: Billig klingt auch meist so ...
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.292
Punkte Reaktionen
10.545
aber nicht für die Strecke von der Fußleiste hoch zum Fernseher oder zu den Boxen ;)
Dachte ja nur, weil du "Kabelkanal" angemerkt hast und bevor man die komplette Strecke im Kanal legt,
böte es sich an die Strecke unter einer Fussleiste zu legen und den direkten Weg zu den Boxen und Monitor nur via Kabelkanal.

Ich tacker und nagel-schelle mir aber auch die Kabel an den Türrahmen lang… :D
 

Bremer28259

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.08.2013
Beiträge
1.844
Punkte Reaktionen
3.938
Zu 3.: Ich glaube nicht dass das geht. M.E. musst Du das ATV 4k via HDMI mit dem TV verbinden, dann kannst Du aber z.B. 4K Inhalte via BT an das ATV senden, das es dann auf dem TV ausgibt.
 

UsiDusi

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2017
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
3
@Difool, Mann im Mond, noodyn, Bremer28259, danke für eure Antworten.

@icetiger991, Das habe ich ganz bewusst so gemacht. Ich will nicht, dass ihr wisst, wo meine Tür ist.

Um Missverständnisse zu vermeiden, wiederhole ich es nochmal. iMac und Apple TV sind im WLan. Apple TV ist mit HDMI an den Fernseher angeschlossen. Kann ich jetzt nicht Tetris auf dem iMac starten und zum Fernseher gehen und dort mit meiner Bluetooth Tastatur Tetris auf dem TV spielen? Desktop Mirroring oder so habe ich mal gehört. Sowas simples soll nicht gehen? Ok, 4k mit 60hz muss jetzt nicht sein, aber FHD? Ich sage das, weil ich gerne einige Games auf dem TV mit Controller spielen würde. Berechnet würden sie auf dem iMac. Sowas soll nicht gehen? finde ich echt schade wenn man bedankt, dass es schon Cloud-Gaming-Dienst gibt, die die Zukunft veranschaulichen. Liquidsky, GeForce Now etc ...
 
Zuletzt bearbeitet:

KOJOTE

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.11.2004
Beiträge
8.680
Punkte Reaktionen
2.518
Ergänzende Anregung meinerseits: Ich würde den Schreibtisch, abhängig davon ob ob rechts oder links geschrieben wird, an die entsprechende Wandseite längs zum Fenster stellen. So vermeidest du die Spiegelung des Fensters im Bildschirm deines iMac.
 
Oben Unten