Benutzerdefinierte Suche

Mein Power Mac G4 silver spinnt seit einiger Zeit

  1. willbaer

    willbaer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Der G4 hat schon einge Jahre auf dem Buckel und bisher ohne Klagen gearbeitet! Und nu fängt er an zu spinnen...
    Es erscheint seit einiger Zeit ein anthrazitfarbenes Feld mir weißer Schrift in Englisch, Französisch, Deutsch und chinesischen Schriftzeichen. Darunter liegt grau, das Symbol der Einschalttaste.
    Der deutsche Text lautet: "Sie müssen Ihren Computer neu starten. Halten Sie dazu die Einschalttaste gedrückt...... "
    Die Aufforderung erscheint ohne erkennbaren Grund.
    Mal schon nach dem Systemstart, dann wieder wärend der Arbeit in einem Programm und auch wenn er längere Zeit ungenutzt läuft.
    Weiß Jemand woher es kommt, System oder BIOS und warum?

    Mit freundlichen Grüßen,
    Willbaer
     
    willbaer, 21.05.2006
  2. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.637
    Zustimmungen:
    2.104
    Ist eine Kernel Panic! (Pedant zum Blue Screen)

    RAM zusätzlich eingebaut in letzter Zeit?

    USB Geräte dran seit neustem?
     
    avalon, 21.05.2006
  3. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.179
    Zustimmungen:
    3.898
    mach mal auf und guck, ob sich da jede menge staub in dem cpu kühler angesammelt hat...
     
    oneOeight, 21.05.2006
  4. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Irgend eine externe Festplatte dran, die zickig ist in letzter Zeit?

    Hatte ich ma an nem G5 2,5er, da war der Chipsatz einer externen Platte kaputt gegangen, das gab auch häufiger Kernel-Panics.
     
    Peacekeeper, 21.05.2006
  5. willbaer

    willbaer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Nichts von dem! Aber trotzdem Danke für den Tipp!

    Willbaer
     
    willbaer, 21.05.2006
  6. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Wie viele Ram Riegel hast du drin?
     
    Peacekeeper, 21.05.2006
  7. willbaer

    willbaer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hm externe Platte ist dran. Hab es aber schon überprüft, taucht auf auch wenn sie abgeklemmt ist!

    Danke Willbaer
     
    willbaer, 21.05.2006
  8. willbaer

    willbaer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Drei! Sind aber auch schon immer drin, vom Erststart an.
     
    willbaer, 21.05.2006
  9. willbaer

    willbaer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Oh das könnt es sein. Der Kühlkörper ist clean, aber der daneben liegende Lüfter scheint voll Staub zu sein, Werd mal schauen wie ich da dran komme.
     
    willbaer, 21.05.2006
  10. domnik

    domnikMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    würd dein gerät mal auf das minimalste abspecken... also ganzen ram bis auf eins raus, wenn vorhanden 2. festplatte raus und sämtliche karten auch entfernen. dann nochmal probiern ob er immer noch den geist aufgibt...
     
    domnik, 22.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mein Power Mac
  1. AppleNutzer17
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    853
    Stargate
    19.03.2017
  2. CUC
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.293
  3. Tomsen48
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.169
  4. Poppi
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    781
    shivers
    02.04.2005