Benutzerdefinierte Suche

Mein MacBook und sein Eigenleben

  1. Habibi

    Habibi Thread Starter

    Salut,

    die Nacht habe ich meinen Mac ganz normal schlafen gelegt (0:18 Uhr) (aber nicht zugeklappt) und früh morgens (5:43 Uhr) ging er dann automatisch an. Einfach so. :noplan: Aber ich konnte ihn nicht nutzen (Bemerkt 6:36 Uhr) . Die Festplatte drehte sich nicht, der Bildschirm war schwarz. Das Schlaflicht aus, wenn man ihn zuklappte ging es an. Habe ihn dann einfach neugestartet (7:20) . Aber wie kann das passieren?

    Ich hänge mal ein Screenshot von meiner Log-Datei an.
    Ich finde das jetzt nicht schlimm, sondern nur verwunderlich. Ach und da fällt mir ein, dass das schon zum 2. Mal passiert. Ich dachte wohl beim ersten Mal, dass es mal vorkommen kann oder so. Nun - genug geschwafelt. :D

    Danke.
     

    Anhänge:

    • Screenshot_1.jpg
      Dateigröße:
      54,1 KB
      Aufrufe:
      93
    Habibi, 08.12.2006
  2. Habibi

    Habibi Thread Starter

    Oh man. :D :shame:
     
    Habibi, 08.12.2006
  3. rebelspike

    rebelspike Thread Starter

    ?!?...
     
    rebelspike, 08.12.2006
  4. Habibi

    Habibi Thread Starter

    Ja mir kam das nur in dem Moment des Absendens so ... witzig vor. Aber nun husch husch, her mit den Meinungen.

    :nervi:
     
    Habibi, 08.12.2006
  5. rebelspike

    rebelspike Thread Starter

    Poltergeist.
     
    rebelspike, 08.12.2006
  6. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Ist wohl so! Ich hatte auch bereits zweimal, dass das MacBook nach dem Aufklappen nicht richtig aufgewacht ist! Auch ein weiteres Zu- und Aufklappen half nicht. Beim zweiten mal hab ich entdeckt, dass es sehr wohl aufgewacht war, nur eben die Display-Beleuchtung nicht anging! Wenn man den dunklen Bildschirm ins Licht hält, sieht man den Bildschirminhalt und kann auch OSX runterfahren. Was dann aber dabei blöd war, ist, dass dadurch die "Display ist ausgeschaltet"-Einstellung erhalten blieb (wohl durch das ordnungsgemäße Herunterfahren) und nur per PRAM-Reset wieder zurückgesetzt werden konnte.

    Übrigens konnte man nicht über die Funktionstasten, die Helligkeit ändern. ;) Was ich aber damals nicht probiert habe, war die Helligkeitseinstellung in den Systemeinstellungen zu ändern.
     
    Tensai, 08.12.2006
  7. rebelspike

    rebelspike Thread Starter

    Es ist ein bekanntes Problem. dass manchmal die Displaybeleuchtung nicht mit aufwacht. Ich würd mal mit dem Apple Service telefonieren.
     
    rebelspike, 08.12.2006
  8. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Verdammt, jetzt ist wohl die MacBook HD am Arsch! Sie klackt nur noch und das MacBook kann nicht mehr booten (auch nicht von CD)! So ein Mist! :heul:
     
    Tensai, 08.12.2006
  9. bangbangrene

    bangbangreneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    3
    nix neues

    meins verhält sich manchmal ähnlich. ich schick es schlafen, indem ich es zuklappe ----> es geht in den sleep modus ----->im zugeklappten zustand fährt es dann plötzlich hoch (festplatte fängt an zu laufen, lüfter drehen hoch)

    witzig daran, wenn ich es aufklappe, dann kann ich es nicht nutzen ---> bildschirm bleibt schwarz und nur ein neustart hilft da wieder auf die beine

    keine ahnung was das soll, kommt ja auch nicht so häufig vor - aber die sleep-probleme beim MB sind ja algemein bekannt und auch das neueste firmware update (was diesen mangel ja einstellen sollte) hat nix gebracht

    also abwarten und tee trinken und beobachten ;)
     
    bangbangrene, 08.12.2006
  10. Habibi

    Habibi Thread Starter

    Oh, erstmal mein Beileid Tensai. Ist es wirklich Aus für die Festplatte? :hug:

    Und zum Rest: Hätte nicht gedacht, dass das Problem solche weite Kreise zieht. Aber ich mus hier ausdrücklich sagen, dass mein MacBook nur halbwach (wie bei bangbangrene :hehehe: ) war und nicht wie bei Tensai nur mit schwarzem Bildschirm. Nun ja. Da können wir nur hoffen, dass Apple den Geist mit einem Update vertreibt.

    :)
     
    Habibi, 08.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mein MacBook sein
  1. Turingmaschine
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    455
  2. Remedy Lane
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    178
  3. Dosato
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    342
    Holger721
    18.03.2017
  4. Gl05e
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    352
  5. Cata0lina
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    730
    Cata0lina
    16.01.2017