Mein knackender iMac 27" Mid10 und der dreiste Apple-Support

shk

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
1.248
Punkte Reaktionen
126
na siehst du ..
 

HrLich

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
27.02.2011
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Im Nachhinein erscheinen jedoch die Aussagen des Filialchefs des AppleStores noch viel viel dreister, denn die meisten Dinge, die er mir sagte, waren schlicht und einfach falsch bzw. gelogen. Zum Glück bin ich nicht so leichtgläubig und hab mich hier noch weiter informiert, sonst wäre das vermutlich noch ewig so weiter gegangen.

Von wegen "Das liegt an Deinem Stromnetz! Versuchs doch mal mit einem USV - Wir konnten wirklich nichts hören, der iMac funktioniert bestens." Schönes Geschwätz, hätte ich mir einige Stunden Ärger ersparen können. Aber so lernt man ja bekanntlich dazu - und sich über Vergangenes zu ärgern ist sowieso nicht gut, also geniesse ich erstmal meinen neuen iMac. :)
 
Oben Unten