Mein Imac hängt plötzlich..

Diskutiere das Thema Mein Imac hängt plötzlich.. im Forum iMac, Mac Mini.

  1. malitom

    malitom Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2010
    Hallo,
    vielleicht kann mir jemand helfen.

    Hardware:
    imac (27-inch, Late 2012)
    3,2 GHZ intel Core i5
    16GB 1600 MHZ DDR3
    (erst letzte Woche 8GB dazu gesteckt)

    Angefangen hat es mit dem Update auf Mojave,... Dann bin ich wieder zurück auf auf High Sierra, habe es in der Zwischenzeit schon sicher 3 mal komplett Neu Installiert auch ohne Backup als saubere Neuinstallation.....

    Problem:
    Nach einiger Zeit hängt das ganze System und sobald ich dann wieder die Erste Hilfe im Festplattendienstprogramm ausführe geht es wieder eine Zeit lang (max. 2 Tage)..

    Was kann es sein?

    Vielen Dank für die Hilfe

    Tom aus Tirol
    * * * * * * *

    Hier auch noch der EtreCheck - Eintrag:
    EtreCheck version: 5.1 (5020)

    Report generated: 2019-01-06 12:55:24

    Download EtreCheck from https://etrecheck.com

    Runtime: 2:34

    Performance: Good

    Sandbox: Enabled

    Full drive access: Disabled


    Problem: Computer is too slow


    Major Issues:

    Anything that appears on this list needs immediate attention.

    No Time Machine backup - Time Machine backup not found.


    Minor Issues:

    These issues do not need immediate attention but they may indicate future problems.

    Abnormal shutdown - Your machine shut down abnormally.

    Limited drive access - More information may be available with Full Drive Access.


    Hardware Information:

    iMac (27-inch, Late 2012)

    iMac Model: iMac13,2

    1 3,2 GHz Intel Core i5 (i5-3470) CPU: 4-core

    16 RAM - Upgradeable

    BANK 0/DIMM0 - 4 GB DDR3 1600 ok

    BANK 1/DIMM0 - 4 GB DDR3 1600 ok

    BANK 0/DIMM1 - 4 GB DDR3 1600 ok

    BANK 1/DIMM1 - 4 GB DDR3 1600 ok


    Video Information:

    NVIDIA GeForce GTX 675MX - VRAM: 1024 MB

    iMac 2560 x 1440


    Drives:

    disk0 - APPLE HDD ST1000DM003 1.00 TB (Mechanical - 7200 RPM)

    Internal SATA 3 Gigabit Serial ATA

    disk0s1 - EFI (MS-DOS FAT32) [EFI] 210 MB

    disk0s2 - D***n (Journaled HFS+) 499.59 GB (40.30 GB used)

    disk0s3 - Recovery HD [Recovery] 650 MB

    disk0s4 - Macintosh HD (Journaled HFS+) 499.11 GB (449 MB used)

    disk0s5 - Recovery HD (Journaled HFS+) [Recovery] 650 MB


    disk1 - PI-239 USB 2.0 Drive 1.00 TB

    External USB 480 Mbit/s USB

    disk1s1 - E********C (Mac OS Extended (Case-sensitive, Journaled)) 1.00 TB (23.17 GB used)


    Mounted Volumes:

    disk0s2 - D***n 499.59 GB (459.02 GB free)

    Journaled HFS+

    Mount point: /


    disk0s4 - Macintosh HD 499.11 GB (498.66 GB free)

    Journaled HFS+

    Mount point: /Volumes/Macintosh HD


    disk1s1 - E********C 1.00 TB (977.03 GB free)

    Mac OS Extended (Case-sensitive, Journaled)

    Mount point: /Volumes/E********C


    Network:

    Interface en0: Ethernet

    Interface en1: Wi-Fi

    802.11 a/b/g/n

    Interface en4: Bluetooth PAN

    Interface bridge0: Thunderbolt Bridge


    System Software:

    macOS High Sierra 10.13.6 (17G4015)

    Time since boot: About 3 days


    Security:

    System Status

    Gatekeeper Enabled

    System Integrity Protection Enabled


    System Launch Agents:

    [Not Loaded] 16 Apple tasks

    [Loaded] 162 Apple tasks

    [Running] 115 Apple tasks


    System Launch Daemons:

    [Not Loaded] 38 Apple tasks

    [Loaded] 181 Apple tasks

    [Running] 115 Apple tasks

    [Other] One Apple task


    Launch Agents:

    [Loaded] com.adobe.AdobeCreativeCloud.plist (Adobe Systems, Inc. - installed 2018-12-14)

    [Running] com.adobe.GC.AGM.plist (Adobe Systems, Inc. - installed 2018-12-21)

    [Running] com.teamviewer.teamviewer_desktop.plist (TeamViewer GmbH - installed 2019-01-03)

    [Running] com.teamviewer.teamviewer.plist (TeamViewer GmbH - installed 2019-01-03)

    [Not Loaded] com.adobe.GC.Invoker-1.0.plist (Adobe Systems, Inc. - installed 2018-12-21)


    Launch Daemons:

    [Running] com.adobe.acc.installer.v2.plist (Adobe Systems, Inc. - installed 2018-12-14)

    [Loaded] com.adobe.agsservice.plist (Adobe Systems, Inc. - installed 2018-12-21)

    [Running] com.teamviewer.teamviewer_service.plist (TeamViewer GmbH - installed 2019-01-03)

    [Loaded] com.teamviewer.Helper.plist (TeamViewer GmbH - installed 2018-12-07)

    [Loaded] com.apple.installer.osmessagetracing.plist (Apple - installed 2018-11-27)


    User Launch Agents:

    [Loaded] com.adobe.GC.Invoker-1.0.plist (Adobe Systems, Inc. - installed 2018-12-15)


    Internet Plug-ins:

    AdobeAAMDetect: 3.0.0.0 (installed 2018-12-14)

    QuickTime Plugin: 7.7.3 (installed 2018-12-28)


    Time Machine:

    Time Machine Not Configured!


    Performance:

    System Load: 2.05 (1 min ago) 2.10 (5 min ago) 2.07 (15 min ago)

    Nominal I/O speed: 0.06 MB/s

    File system: 28.40 seconds

    Write speed: 113 MB/s

    Read speed: 118 MB/s


    CPU Usage:

    Type Overall

    System 3 %

    User 3 %

    Idle 95 %


    Top Processes by CPU:

    Process (count) CPU (Source - Location)

    Other processes 14.16 % (?)

    EtreCheck 4.81 % (App Store)

    Microsoft Remote Desktop 1.49 % (App Store)

    Core Sync 0.33 % (Adobe Systems, Inc.)

    TeamViewer_Desktop 0.12 % (TeamViewer GmbH)


    Top Processes by Memory:

    Process (count) RAM usage (Source - Location)

    EtreCheck 445 MB (App Store)

    Microsoft Remote Desktop 366 MB (App Store)

    Mail 335 MB (Apple)

    com.apple.WebKit.WebContent 272 MB (Apple)

    TeamViewer 271 MB (TeamViewer GmbH)


    Top Processes by Network Use:

    Process Input / Output (Source - Location)

    Mail 11 MB / 273 KB (Apple)

    mDNSResponder 7 MB / 2 MB (Apple)

    TeamViewer_Service 86 KB / 76 KB (TeamViewer GmbH)

    apsd 80 KB / 45 KB (Apple)

    netbiosd 97 KB / 6 KB (Apple)


    Virtual Memory Information:

    Available RAM 7.93 GB

    Free RAM 3.50 GB

    Used RAM 8.07 GB

    Cached files 4.43 GB

    Swap Used 0 B


    Software Installs (past 30 days):

    Install Date Name (Version)

    2018-12-14 XProtectPlistConfigData (2101)

    2018-12-14 MRTConfigData (1.38)

    2018-12-14 TeamViewer (14.1.3399)

    2018-12-14 Gatekeeper Configuration Data (157)

    2018-12-15 Pages (7.0)

    2018-12-17 DesktopControl (5.3.7)

    2018-12-17 DesktopOperator (5.3.7)

    2018-12-28 Microsoft Remote Desktop (10.2.4)

    2018-12-28 Safari (12.0.2)

    2019-01-06 EtreCheck (5.1)


    Diagnostics Information (past 7 days):

    2019-01-03 09:39:10 Last Shutdown Cause: 3 - Hard shutdown


    Directory /Library/Logs/DiagnosticReports is not accessible without Full Drive Access.


    End of report
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.668
    Zustimmungen:
    3.549
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Da wird sich wohl langsam die Festplatte verabschieden. Das kann in dem Alter gut und gerne mal sein. Lies mal bitte die SMART-Werte aus, z.B. mit https://www.volitans-software.com/apps/smart-utility/
    Das Ergebnis bitte hier mitteilen.
     
  3. malitom

    malitom Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2010
    Hi, vielen Dank...
    anbei die Bildschirmaufnahme....
     

    Anhänge:

  4. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.668
    Zustimmungen:
    3.549
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Dann ist ja alles klar. Die Festplatte im durch. Austauschen oder mit einer externen arbeiten. Aber keinesfalls mehr eine klassische HDD wählen, sondern gleich auf eine SSD umsteigen.
     
  5. malitom

    malitom Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2010
    Gibt es auch externe ssd die ich dranhängen kann, sodass es auch Geschwindigkeitsmässig passt....?

    Vielen DANK!
     
  6. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.668
    Zustimmungen:
    3.549
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Dein iMac hat Thunderbolt, das wäre eine ziemlich flotte Möglichkeit. Leider sind die Geräte meist nicht ganz günstig. Notfalls tut es aber auch USB 3.
     
  7. malitom

    malitom Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2010
    Super, vielen Dank für die rasche Hilfe...
     
  8. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.848
    Zustimmungen:
    4.852
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    also eine SATA 6G SSD funktioniert schon recht ordentlich über USB 3.0 in einem UASP gehäuse.
    da braucht es kein thunderbolt.

    ab an sich müsstest du die seagate intern am besten vom strom trennen, da die sonst eventuell für hänger sorgt, wenn die nicht mehr ansprechbar ist.
     
  9. herberthuber

    herberthuber Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    66
    Mitglied seit:
    04.11.2018
    Deine Festplatte ist "verbraucht" - das haben die anderen schon geschrieben.

    Aber nachdem Du die 8 GB DRAM Speichererweiterung erwähnt hast:
    Wurde ein passender Speicher mit korrekter Geschwindigkeit verbaut? - Speicherriegel qualitativ in Ordnung?

    Bei einem "schlechten" Speicher kann es eine Zeitlang funktionieren, aber auch immer wieder sporadischen Hänger auftreten.
    Würde ich daher auch nochmals überprüfen.
     
  10. malitom

    malitom Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2010
    Danke für den Hinweis, das Problem war vor der Speichererweiterung ich habe geglaubt mit mehr RAM gehts, aber hat nichts gebracht, weil es leider die Festplatte ist....

    DANKE für den Hinweis
     
  11. malitom

    malitom Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2010
    Ist das was für mich?
    https://www.amazon.de/Samsung-MU-PA...&sr=8-1&keywords=externe+ssd+festplatte+500gb
     
  12. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.668
    Zustimmungen:
    3.549
    Mitglied seit:
    06.06.2004
  13. malitom

    malitom Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2010
    Danke
     
  14. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    Mein FD macht seit einer geraumer Zeit auch Zicken, SAT1 Ball - hängt und dann alles wieder ok.
    Was meint ihr, der HDD Teil meines FD ist auch langsam am gehen oder ?
    Und da ist meiner aus 2017 !!!
     

    Anhänge:

  15. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    12.995
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1.954
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Eindeutig, die HDD ist auch da langsam durch. Würde ich gegen ne SSD austauschen.
     
  16. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    das ist auch meine Vermutung gewesen. Sachen für den Umbau sind bestellt - wollte vermeiden den zu öffnen.
     
  17. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.668
    Zustimmungen:
    3.549
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Die ist durch. Rotere Schrift geht ja nicht.
     
  18. kofel

    kofel Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    25.08.2002
    Wird mit diesem Adapter NICHT funktionieren!

    Grund die externe Festplatte müsste eine eigene Stromversorgung haben! Haben aber die meisten nicht.

    Daher: such dir eine Thunderbolt 1/2 SSD, wie diese hier mit 500GB: https://www.amazon.de/Transcend-TS512GSJM500-Externe-Thunderbolt-silber-metallic/dp/B00NV9LSEE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1546894026&sr=8-1&keywords=thunderbold+ssd+transcend&th=1

    Die SSD gibts um rd. 330,- auch als 1TB Version!

    Dazu brauchst du noch ein Thunderbolt 1/2 auf Thunderbolt 1/2 Kabel: https://www.amazon.de/Apple-Thunder...37ZH02Q0AMRV&refRID=3FC51MWZ37ZH02Q0AMRV&th=1

    Mit Carbon Copy Cloner (nach dem Formatieren als HFS+) von der alten HDD auf die neue Clonen; die neue danach als Startlaufwerk verwenden. Du wirst deinen iMac nicht wieder erkennen - "der hebt ab" ;-)

    Gruß kofel
     
  19. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.668
    Zustimmungen:
    3.549
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Da damit der Stromversorgung ist natürlich ein Argument. Meine hat eine …
     
  20. kofel

    kofel Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    25.08.2002
    Das interessiert mich: welche externe SSD/Gehäuse verwendest du?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...