mein iMac findet mein Router nicht mehr Hilfe!!!

  1. aiwa1987

    aiwa1987 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein iMac hatte gestern einen Absturtz seit dem erkennt er mein Router nicht mehr...
    Der Router ist in ordnung weil alle andern Rechner den erkennen.
    Ich habe den Router suchen lassen über den iMac aber er findet nichts...
    Ich habe windows drauf durch bootcamp und habe durch ein WLAN Stick es geschafft online zu kommen aber auch da findet er die Airportkarte nicht...
    hat einer von euch eine Idee voran das liegen kann und was ich dagegen machen kann?
    Ich habe bereits das System 2 mal neu aufgespielt in der Hoffnung das es was bringt aber keine chance

    Bittte

    __________________________________________________ ______________
    iMac 20 Zoll 2.16 GHz Core 2 Duo, 2 GB Arbeitsspeicher, 250 GB Festplatte,
     
    aiwa1987, 12.11.2006
  2. weber

    weberMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    Hi!
    Wenn du das System bereits neu aufgespielt hast hört sich das allerdings nicht gut an! Ich kann dir nur zu einer Nummer raten:

    Apple Care:
    01805009433
     
    weber, 12.11.2006
  3. aiwa1987

    aiwa1987 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Die haben zu ich habe gerade dort angerufen
     
    aiwa1987, 12.11.2006
  4. weber

    weberMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    Ja, ich weiß! Die sind leider nur zu den normalen Geschäftszeiten erreichbar. Ich würde direkt morgen früh dort anrufen..
     
    weber, 12.11.2006
  5. aiwa1987

    aiwa1987 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    gibt es eigentlich ein Kopf wo ich die kompleten einstellungen zurück tun kann??
     
    aiwa1987, 12.11.2006
  6. weber

    weberMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    Eine Neuinstallation müsste dies doch eigentlich schon erledigt haben.. Du kannst nur noch mal einen PRAM-Reset versuchen. Starte dafür deinen Imac neu und drücke ganz am Anfang apfel+alt+p+r bis der Startsound dreimal ertönt ist. Anschließend ist der Paramter RAM geleert und du könnest noch eine chance haben..
     
    weber, 12.11.2006
  7. aiwa1987

    aiwa1987 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    habe das gerade geamcht aber irgendwie startet das system normal hoch und es ertönt nur der normale jingle.

    Anmachen- ALT+P+R gedrückt lassen...

    noch eine idee das hat nicht geklappt...
     
    aiwa1987, 12.11.2006
  8. SirVikon

    SirVikonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    395
    Du musst Apfel+alt+p+r drücken
     
    SirVikon, 12.11.2006
  9. aiwa1987

    aiwa1987 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    hab das gemacht der ton ist 2 mal erklungen ist aber alles beim gleichen
     
    aiwa1987, 12.11.2006
  10. cubd

    cubdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    1.950
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    Hast Du schon die Rechte repapriert?

    Wenn ja, versuch einen neuen Nutzer anzulegen.

    Wenn Du die Software nur mit Einstellungen behalten neu aufgespielt hast, ändert sich nix. Das System müsste mit tabula rasa aufgespielt werden, was beim Mac OS eigentlich nicht notwendig ist, da es keine Registry gibt.

    Gruß B.
     
Die Seite wird geladen...