Mein iBook hat nach RAm-Einbau Epilepsie!

gpk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2005
Beiträge
85
Hallo Leute!

Ich hab in mein 14''-iBook (neueste Auflage) einen 1GB-RAM-Riegel von DSP eingebaut.
Der Riegel ist lt. DSP genau für dieses neue iBook-Modell passend.

Es läuf auch alles ganz normal, Riegel wird auch erkannt.

Nun aber das Problem:
Sobald ich nun den Airport aktiviere, fängt das System zu ruckeln und stocken an. Wlan-Verbindung kann auch nur sekundenweise hergestellt werden.
Wenn ich den Airport ausschalte, läuft wieder alles ganz normal.

Im Forum hab ich nun gelesen, dass man beim Einbau den Stecker von der Airport-Karte fest reistecken muss usw. - beim neuen iBook bekommt man beim RAM-Einbau die Airport-Karte jedoch gar nicht zu Gesicht und kann somit auch keinen Stecker kontrollieren.

Gibt es eine Lösung für mein Problem?

danke!
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.469
gpk schrieb:
.....
Gibt es eine Lösung für mein Problem?

danke!

Ja, den RAM tauschen, das ist es, da verwette ich meinen A.... :D ;)

Es kann auch bei DSP bzw. dem Hersteller passieren das ein RAM nicht in Ordnung ist, auch wenn er für dein Book geeignet ist.
 

groenland

Mitglied
Registriert
29.06.2005
Beiträge
391
1,5 GB? Dann ist das wohl das bekannte Problem, welches mit 10.4.3 aus der Welt geschaft werden sollte...
 

gpk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2005
Beiträge
85
Ich dachte schon, dasses am Mac liegt und warte schon tagelang auf ein Update - nur heute hab ich noch nicht nachgesehn ;)

Hab jetz geupdated (ohne Ausbau) und alles läuft wieder problemlos!

Vielen vielen Dank!! Problem gelöst :)

Gut zu hören, dass ich mein Schatzerl nicht einschicken muss ;)

lg
 

gpk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2005
Beiträge
85
Bei manchen scheint es ja lt. dem Thread noch immer nicht zu funktionieren.
Vl. liegts ja daran, dass ich den neuesten Baustein (vor ca. 3 Wochen rausgekommen) habe.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben