Mein aller erster...

  1. rimbo

    rimbo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich besitze erst seit kurzen einen Mac und bereue in keinster Weise den Umstieg von Windows zu OS X. Im Gegenteil, bin soweit hellauf begeistert vom iMac. Ich besitze den Intel iMac 20" in der Standardausführung und nach ca. 2 Wochen möchte ich auch mal einen kleinen Erfahrungsbericht abgeben.

    Soweit ist das System wirklich sehr durchdacht und alles ist einfach zu bedienen und zu finden. Viele kleine Gimmicks die das arbeiten einfacher und entspannter machen.
    Sofern die Programme Universal Binarys sind, laufen sie stabil und schnell. Unter Rosetta laufende Programme benötigen etwas Anlaufzeit, aber laufen in der Regel stabil. Aber das ist ja nur eine Frage der Zeit bis diese Programme als Universal Binarys verfügbar sind.

    Es gibt jedoch ein paar Kleinigkeiten die mich schon etwas stören. Als erstes finde ich die Darstellung in den unterschiedlichen Webbrowsern nervig. Ok, hier könnte man sagen dass die Webseite schlecht programmiert ist, aber das liebe Internet ist nun mal so. Safari zeigt oft Schriften falsch an. (fett, unklar)
    Dann fehlt mir ein ordentlicher Explorer für die Festplatte. Gibt es ein Programm alla Total Commander für den Mac? Genauso wie irfanview oder Acdsee? Finde das iphoto nicht wirklich sehr komfortabel ist.
    Dann ist die Maus etwas träge, auch wenn ich die Geschwindgkeit veränder. Läuft nicht ganz so sauber. Der Bildschirm ist zwar super sauber und klar und auch sehr hell, aber die Farben finde ich etwas unecht. Das Abdunkeln der Monitors bringt auch keinen großen Vorteil.

    So das wars auch schon. Es sind nur Kleinigkeiten die mich jetzt auch nicht großartig verärgern, aber es gibt dafür doch bestimmt nette Lösungen.

    Ansonsten bin ich stolz, jetzt auch einen angebissenen Apfel als Aufkleber auf meinen Auto zu haben :D

    LG
     
    rimbo, 14.03.2006
  2. ulibea

    ulibeaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    61
    Hallo rimbo,
    wegen Safari: kann es sein, dass du in den Einstellungen etwas verändert hast, z.B. dass Safari nur bestimmte Größen oder Schriften verwenden darf. Das habe ich mal gemacht und hatte dann auch die Probleme, die du nennst.
    Ein Explorer der klassischen Art suche ich auch. Mit der Maus habe ich keine Probleme. Ich nutze eine Funkmaus über USB. Die Farben des Bildschirms sind bei mir ohne Probleme. Schau doch mal unter den EINSTELLUNGEN, da kannst du eine Menge verändern.
    Bis dann..
    *Uli*
     
    ulibea, 14.03.2006
  3. tridion

    tridionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Hallo rimbo,
    willkommen und Glückwünsch zu deinem ersten Mac. :)

    Zu deinen Fragen:
    In jedem Browser kann man die Darstellung einstellen: Schrifttypen und Größe. (Die Schriften müssen natürlich aktiviert sein.) Was man nicht einstellen kann, ist die gesamte Größe der Darstellung einer Seite - aber da gibt es Shortcuts (meist Apfel-+ bzw. Apfel--)

    Man muß iPhoto nicht als Bildbrowser benutzen - ich verwende dafür die Vorschau (alle Bilder zugleich aktivieren und öffnen). Bei einzelnen Bildern nehme ich QuickImage, das mit Maus-Rechtsklick das Bild zum Anschauen und sogar Bearbeiten öffnet.
    Wenn die Farben des Monitors dich stören, so suche dir doch ein anderes Hintergrundbild heraus. Es gibt auch welche in SW, die recht schön sind.

    Grüße, tridion
     
    tridion, 14.03.2006
  4. disco

    disco

    ACDsee gibt es auch für den Mac, oder auch den GraphicConverter von Lemkesoft.
     
    disco, 14.03.2006
  5. msslovi0

    msslovi0MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    ImageWell taugt als Ifranview-Ersatz und liegt auch als UB vor.

    Wegen Safari: Das müsste man dann schon mal sehen (Screenshot), sonst ist das nicht wirklich nachvollziehbar.

    Matt
     
    msslovi0, 14.03.2006
  6. Rhoima Kai

    Rhoima KaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir mal Xfolders an. Hier
     
    Rhoima Kai, 14.03.2006
  7. rimbo

    rimbo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Super, danke für die Infos erstmal. Werde heute Abend mal schauen und auch mal ein Screenshot machen.

    Gibt es schon Email Programme als UB?

    Würde mir ja gern Entourage zulegen, aber das gibts ja noch nicht als UB und vorher geb ich das Geld dafür nicht aus.
     
    rimbo, 14.03.2006
  8. CapFuture

    CapFutureMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    1
    Ja, Mail ;)

    Spaß beiseite... Thunderbird ist soweit ich weiß auch unibin
     
    CapFuture, 14.03.2006
  9. rimbo

    rimbo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hab grad gelesen dass MS ein kostenloses UB Update für Office 2004 bringen wird. Also kann ich mir das doch zulegen :D
     
    rimbo, 14.03.2006
  10. grizto

    griztoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    9
    wo hast du denn das her?

    *edit: http://www.microsoft.com/mac/default.aspx?pid=macIntelQA

    da stehts nämlihc schwarz auf weiß, dass das nich kommt, und zwar von offizieller seite
     
    grizto, 14.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mein aller erster
  1. kun
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    419
    rembremerdinger
    28.06.2017
  2. manile
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    595
  3. dayrider
    Antworten:
    88
    Aufrufe:
    1.561
  4. litticgn
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    338
    litticgn
    13.11.2016
  5. somunium
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    2.439
    herrschmit
    15.09.2009