Mein 1 GHz eMac nimmt's locker ...

Sonic

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.05.2003
Beiträge
1.570
... was die Grafikleistung bei Spielen angeht. Ich bin eigentlich
keine große Spielernatur, wollte aber trotzdem gerne die
Demos von zwei Mac Spielen (Ghost Recon und Medal Of Honor)
ausprobieren. Es hat den Anschein, als würden die Spiele nicht
auf die Hardware Beschleunigung zugreifen, das Bild sieht nicht
so aus (Auflösung von 640 x 480), als würde der 3D Chip der
Radeon zum Einsatz kommen.
Sogar einfache Spiele wie "Marble Blast" ruckeln eher unmotiviert
daher.
Das kann's doch nicht sein, oder ? Besteht die Möglichkeit, die
Spiele hardwarebeschleunigt laufen zu lassen ? Wenn ja, wie ?
In den SetUp Screens der jeweiligen Programme gibt es keine
Möglichkeit, diese zu aktivieren.

Ich freue mich schon auf Eure Antworten,

Berny 8-)
 

nicolas

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2003
Beiträge
968
hab auch nen ghz emac. keine probleme hier....
bei einiggen spielen kannst du allerdings wählen zwischen hard- und software-rendering. hardwarerendering (rave/opengl) sollte allerdings standardeinstellung sein...

ps.: ich spiele kein spiel unter 1152*870
 

Sonic

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.05.2003
Beiträge
1.570
Hi Nicolas,

Nein, das klappt bei mir leider nicht. Bei mir wird's schon ab 800x600
unspielbar :(

Es gibt auch keinerlei Auswahlmöglichkeiten bei den einzelnen Spielen -
ganz nach dem Motto: Take it or leave it !
Schade eigentlich ...
 

nicolas

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2003
Beiträge
968
hast du nebenbei vielleicht noch andere programme offen? versuchs doch auchmal unter 9.2... bei mir laufen beide spiele wunderbar. und zwar in hoher auflösung.