Mehrere CMS mit einer Datenbank

  1. tau

    tau Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Moin! :)

    Folgende Frage:
    Kann ich, der ich von meinem Provider nur eine MySQL-Datenbank bekomme, diese für 3-4 oder gar 5 Wordpress-installationen nutzen?

    Also daß es technisch geht, habe ich schon probiert (verschiedene Tabellen-Präfixe) aber ich wollte mich nochmal versichern, daß dies auch nicht zu Komplikationen o.ä. führt, bevor ich mit Content loslege.

    Sorry, falls das eine saudumme Frage ist… :o Freue mich auf Antwort.

    Gruß,
    tau
     
  2. /aquila

    /aquilaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    14
    Da du verschieden Tabellen-Präfixe hast sollte das kein Problem sein. Habe es zwar nicht mit Wordpress so gemacht sonder mit phpbb, aber das ohne probleme
     
    /aquila, 18.10.2006
  3. ostersau

    ostersauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Hi Tau,

    hatte mir Wordpress und unterschiedlichen Präfixen keine Probleme. Tabellen werden sauber auseinandergehalten.
     
    ostersau, 18.10.2006
  4. miss.moxy

    miss.moxyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    6.539
    Zustimmungen:
    624
    Mach eine Datenbank-Sicherung und dann probier es aus.
    Ich glaub nicht, dass das zu Problemen führt, da ja immer
    ganz explizit auf die einzelnen Tabellen, die ja eindeutige
    Namen haben zugegriffen wird.
    Ich hab zwar nicht mehrere CMS in meinen Datenbanken
    liegen, aber durchaus mehrere Seiten, die alle ihre eigenen
    Tabellen in durchaus auch einer einzigen DB haben.

    Grüße, lea



    Edit: ich sollte entweder lernen, schneller zu tippen oder
    weniger blabla zu schreiben :D
     
    miss.moxy, 18.10.2006
  5. Julia-DD

    Julia-DDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    Hab ich damals mit Mambo/Joomla gemacht. Einfach andere Tabellenpräfixe vergeben, müsste klappen.

    Du kommst natürlich am Besten, wenn du erst einmal 2-3 Testinstallationen machst und schaust, ob es geht, bevor du mit dem Inhalt anfängst.

    Viel Erfolg!
     
    Julia-DD, 18.10.2006
  6. tau

    tau Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    ah ok cool, danke :)
    Es werden auch Plugintabellen wie die von myGallery automatisch auseinandergehalten, das sieht echt aufgeräumt aus.
    Performanceeinbrüche sind auch nicht zu erwarten, oder?

    Und falls ich doch irgendwann trennen will, wird das auch kein großes Problem sein? Einfach importieren und nicht benötigte löschen?
     
  7. 2nd

    2ndMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Jup :)

    2nd
     
  8. tau

    tau Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Spielkind wie ich bin, hab ich das natürlich alles ausprobiert. Läuft.

    Thx@all. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mehrere CMS einer
  1. Saugkraft
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.615
  2. nilolaus
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.431
    nilolaus
    19.04.2014
  3. Lior
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    541
  4. Licher
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    536
    macfan97
    05.11.2012
  5. NCs
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.517
    aadursun
    09.11.2012