Mehr Arbeitsspeicher im iMac

D

Dr. Spacelove

Hi,

hab demnächst vor meinen iMac 800Mhz 17" von 768MB Arbeitsspeicher auf 1024 aufzurüsten meine Frage wäre nun ob meine Anwendungen dadurch merklich schneller werden. Hauptsächlich nutze ich das iLife Packet decode DVD's und mache ein wenig Bildbearbeitung.

Danke schonmal im vorraus
 

Wuddel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.05.2002
Beiträge
3.867
alles anwerfen. Terminal. 'top' starten. wenn bei "free" nix mehr steht, auf jeden Fall was kaufen. Wenn ich so ziemlich alles starte was ich so bauche sind immer noch 100 der 640 MB frei.
 

Lazarus2k

Mitglied
Mitglied seit
28.12.2002
Beiträge
401
Was passiert eigentlich wenn man mehr als 1024 Mb einbaut?
 
L

Lynhirr

Das ist gut!

Der Tip mit dem Terminal und Top war gut. Da kann man ja einiges nachlesen.

Also, meine 768MB scheinen zu reichen. :D

zufrieden

Lynhirr
 
D

Dr. Spacelove

Mmmmh,

dann muß ich wohl aufrüsten da bei mir meistens nur noch zwischen 8 und 15 MB Arbeitsspeicher frei sind.
 

stuart

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.12.2002
Beiträge
3.290
Also wenn ich nur iPhoto starte, sind meine 256 fast komplett weg ??? Ich hab doch schon rund ein Drittel ausgelagert, ist das immer noch so viel ???
 

Wuddel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.05.2002
Beiträge
3.867
Andererseits ist es schwer zu sagen. Unter Linux ist glaube ich der Speicher immer voll da er als Festplattencache verwendet wird.