Mega - Ordner - Nummeriert & Automatisiert anlegen!??!

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von krm, 18.10.2004.

  1. krm

    krm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    07.06.2003
    brauche (vermutlich) die gurus unter euch: ich möchte eine masse von ordnern, automatisiert anlegen lassen; bedeutet ich brauche ordner von 1001 bis 10000 (fortlaufent) oder mehr. kann mir (programmiernichtskönner) jemand helfen und mir sagen ob und wenn ja wie das funzt?
    DANKE
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.454
    Zustimmungen:
    1.948
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Vielleicht ist dir damit geholfen.

    so long avalon
     
  3. krm

    krm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    07.06.2003
    bin mir nicht sicher aber trotzdem danke. wie gesagt ich muß ca 9000 ordner anlegen und diese fortlaufend nummeriert. laut der angegebenen page ist das nich beschrieben.
     
  4. Atomitanz

    Atomitanz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Bashscript

    Hallo
    anbei ein bashscript mit dem Du durchnummerierte Ordner anlegen kannst.

    Du must im Script nur noch die Startnummer und Endnummer anpassen und es im gewünschten Ordner laufen (Start im Terminal im entsprechenden Ordner mit ./scriptfolder.sh) lassen.

    Gruss
    Atomitanz

    P.S. ist für bash programmiert
     
  5. krm

    krm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    07.06.2003
    danke, super, klasse, toll, klappt nicht: ich bekomm das nicht hin. kannst du mir das nochmal ins detail erklären da ich noch nie etwas mit scrips und ähnlichem zu tun hatte, halt ein "programmiernichtskönner". der wille ist da nur der weg zum ergebnis fehlt. danke für deine geduld.

    gruß kai
     
  6. Atomitanz

    Atomitanz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Also OK

    Als erstes musst Du sicherstellen, das Du mit der bash arbeitest. Dafür Terminal öffnen und unter den Eigenschaften eintragen (siehe Anlage). Terminal beenden.

    Das Script vom letzten post entzippst Du und legst die Datei in dem Ordner ab in dem Du die anderen Ordner erzeugen möchtest.

    Dann öffnest Du die Datei mit zum Beispiel Textedit und änderst

    i="1000" auf die startzahl hier 1000
    und [ $i -lt 1010 ] auf die Endzahl hier 1010.

    Und abspeichern.

    Terminal erneut öffnen.
    Nun musst Du dich in den Ordner bewegen in dem das Script liegt.

    z.B.:
    cd /Users/Atomitanz/Documents/Beispielordner

    dort noch den Befehl "./scriptfolder.sh" abrufen und schon sollten die Ordner entstehen.

    Wenn das so nicht funktioniert beschreibe bitte mal was Du machst und was passiert. Ich habe das Script bei mir laufen lassen und schöne Ordner produziert.

    Ich kann die Dir auch mailen ist ca. 1 MB als zip Datei mit 9000 Ordnern.

    Gruss
    Atomitanz
     
  7. aguilera

    aguilera MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.03.2004
    Dreckig und kurz in einer langen Zeile:
    Code:
    $ mkdir {1,2,3,4,5,6,7,8,9}{0,1,2,3,4,5,6,7,8,9}{0,1,2,3,4,5,6,7,8,9}{0,1,2,3,4,5,6,7,8,9}
    Ordner von 1000 bis 9999.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen