Mediathek übertragen - wie Cover mitnehmen?

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von portheim, 13.04.2008.

  1. portheim

    portheim Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.04.2008
    Hallo Allerseits,

    das Thema scheint bekannt, aber in genau meiner Konstellation habe ich es noch nicht gesehen, und hoffe, Euch hiermit nicht zu langweilen und auf Hilfe zu kommen!

    * Meine ITunes Mediathek ist auf meinem Windows PC komplett angelegt. Sie ist auf den ITunes-Ordner zusammengelegt.

    * In minutiöser Kleinstarbeit habe ich viele Cover händisch hinzugefügt. Dies über Die Dateiinformatin, ich denke, daß die Cover größtenteils nicht im ID3-Tag sind. meine Album-Artwork-Verzeichnisse sind recht umfangreich.

    * Ich möchte auf meinem neuen MacMini im Wohnzimmer eine Kopie der Mediathek unterhalten, um schön mit FrontRow zu leben.

    * Anleitunen zum Übertragen der Mediathek per Externer HD gefolgt:
    * Kompletten ITunes-Ordner aus Window kopiert
    * Kompletten Ordner in ITunes auf dem Mac hinzugefügt (Rödelei...)
    * Die entsprechende XML-Datei importiert und somit die Ordnung gewährleistet
    ==> Aber das Problem klar: die meisten Cover sind weg.

    * Ich habe nun auch den Album Artwork Ordner auf der HD - da denke ich, ist alles drauf. Aber unter einer anderen Ordnerstruktur (mit den kryptischen SN-Like Namen). Händischer Reinkopiern hat bislang nicht geholfen. Kann ich dem Mac-Itunes nicht beibringe, wie er mit dem Ordner arbeiten kann?
    * Kann ich das Problem nur lösen,. indem ich auf Windows die Cover in die Tags reinschriebe? Gibt es dafür auch SW auf Windows/Automator?
    * Was kann ich noch machen, um die Cover auf der Mac-Kopie zu finden?

    Ich will ja nur, daß meine Sammlung in Front Row genauso toll ausschaut, wie auf dem Mac ;-)

    Grüße und Thx
    Sebastian
     
  2. StuffedLion

    StuffedLion Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    09.06.2006
    Die Cover werden normalerweise immer auch im ID3 Tag abgelegt, wenn du sie händisch einfügst.

    iTunes legt alle Cover zusätzlich auch in einem eigenen Ordner ab. Das ist aber nur für den schnellen Zugriff, da sonst eine Coverflow Anzeige unmöglich wäre.

    D.h. alle Cover, die du nicht aus dem iTunes store hast, sollten im ID3 Tag sein. Und erstere musst du halt einfach noch einmal über die iTunes Store Funktion runterladen.

    lg
    Lion
     
  3. portheim

    portheim Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.04.2008
    Hi Lion,

    gerade bin ich auch auf die glorreiche Idee gekommen, Cover runterzuladen und die Situation hat sich sehr deutlich gebessert...
    Deine Erklärung hilft mir, zu verstehen, weshalb einige Cover da sind und manche nicht...

    Auf jeden Fall sind jetzt Bauchgefühl 80% der Cover da, für die letzteren muss ich nohc rausfinden, wo sie hängengeblieben sind...

    Ich habe also aus Deinem Post erfahren, daß die Cover ohnehin immer im ID3-Tag sind, wenn ich sie einfüge - also muss ich beim Einfügen selbst nichts beachten.

    Dann bin ich mal gespannt, woran es liegt, daß einzelne Cover noch fehlen - leider kann ich das erst in ein paar Wochen verifizieren, da mein PC eine Auszeit hat und ich dann selber in Urlaub bin...

    Danke und Grüße
    Sebastian
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mediathek übertragen mitnehmen? Forum Datum
iPhone Apps in iTunes Mediathek übertragen iTunes 23.01.2017
Mediathek von OS X nach Windows übertragen iTunes 01.10.2010
iTunes-Mediathek auf MacBook übertragen iTunes 04.08.2010
ITunes mediathek von einem Nutzer zu anderen übertragen iTunes 25.07.2010
Itunes Mediathek auf Pc übertragen iTunes 21.01.2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.