Medal of Honor- ich hänge fest-brauche Hilfe an der Brücke

  1. maanfilu

    maanfilu Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich habe ein Problem bei dem Abschnitt The Bridge.
    Während ich oben im Haussitze verhindere ich den Versuch der Sprengung der Brücke ,gut aber dann?
    Mein Tank wird permanent attakiert und was ist nun meine Aufgabe ?
    Wo muss ich hin ?
    Ws muss ich drücken /ausführen ?
    Brauche dringend Hilfe !
    Weiter die Frage über Cheats,in
    http://www.computerunderground.com/game/Mac/Medal of Honor Allied Assault/index.html
    gibt es einen Trick ,hab ich nicht richtig verstanden , hier der text zum lesen:

    clap
     
  2. TOB

    TOB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    an dieser Stelle musst Du Luftunterstützung anfordern (mehrmals), um feindliche Stellungen hinter der Brücke zu beseitigen.
    Anschließend kann der Panzer die Brücke gefahrlos passieren.

    Die Luftunterstützung wurde irgendwie im "Fernglas"-Modus aktiviert....



    Viel Spaß nocht mit dem Game!
     
  3. Sharkey

    Sharkey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maanfilu,

    Geh in das Haus von dem Du die Brücke und den Sprengdynamo siehst.
    Schnapp Dir das Scharfschützengewehr und warte bis sich jeder der Soldaten
    vor den Dynamo kniet, jetzt schießen, sonst kommst du mit der Zeit nicht hin.
    Denk daran das Deckung das halbe Leben ist. :)

    Erst wenn kein Soldat mehr nach vorne rennt wechsle mit Taste "7" zum Fernglas
    und rufe via Mausklick die Artillerie oder Luftunterstützung.

    Das warst dann mit dieser Aufgabe.

    Wo hängst Du denn bei der Cheateingabe ?
    Genau so wie es in der Anleitung steht wird es gemacht.
    Für das Tilde-symboöe nehme die Taste "<" und lösche in der Konsole mit
    Backspace "<" nochmal, Cheat eingeben, fertig.


    Grüße und frohes Fest
    Sharkey
     
  4. Biber Bruder

    Biber Bruder MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2003
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    6
    Der Feind hinter Dir

    Hallo Maanfilu,

    denke auch daran, daß hinter Dir hin und wieder Soldaten auf der Treppe auftauchen.

    Viel Erfolg,
    Biber Bruder
     
  5. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.587
    Zustimmungen:
    427
    Das Spiel is so billig da braucht man keine Cheats. Naja, außer am Strand, aber das geht mit Übung auch ohne.
     
  6. maanfilu

    maanfilu Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank ,bin in der Nazistadt

    Hallo,
    danke für die Tipps , bin durch ,nun wartet Fort Schmerzen mitsamt aller Nazis auf mich.Leider unterliege ich permanent,macht nichts ich übe weiter.
    Vielen Dank
    maanfilu:D
     
  7. Biber Bruder

    Biber Bruder MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2003
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    6
    Cheaten bei Medal of Honor

    @Macs Pain: Ich fand das Spiel wirklich nicht billig. Grade den Strandabschnitt fand ich genial. Ich habe selten vor dem Monitor so Blut und Wasser geschwitzt. Allerdings habe ich einmal geschummelt, um meine Gesundheit am Bunker wieder auf die Höhe zu bringen (indieEckekriechundsichschäm).
    In Spearhead bin ich dann aber an der Fahrt im Kettenfahrzeug verzweifelt und habe nach eineinhalb Tagen des Probierens in den God-Mode geschaltet.

    @maanfilu: Den Wald um Schmerzen (welcher Irre denkt sich eigendlich immer diese schwachsinnigen Namen aus? haben die alle zu oft "Der Große Diktator" gesehen?) ist doch wirklich nett. Ich habe das Zimmer verdunkelt und dem Jaulen der Wölfe gelauscht. Schade, das der Schnee nicht noch unter den Füßen quitschte, dann wäre ich endgültig durchgedreht.
    Noch viel Spaß,
    Biber Bruder
     
  8. Sharkey

    Sharkey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    @Biber Bruder: Geografisch müsste der Wald um Fort Schmerzen sich in der Schneeeifel befinden.
    Die damalige Front wurde erst Feb.-Mrz. 1945 weiter Richtung Ruhrgebiet vorangetrieben.
    Ich kenne die Wälder und einige Bunker in dieser Gegend und muss Dir Recht geben das vor allem
    der Wald und das Gelände sehr gut getroffen wurde.
    Die Felsformationen sind fast wie vor Ort.
    Die Bunker sind nicht so gut umgesetzt. Die Westwall Bunker waren nicht
    mit solch großen offenen Kampfständen versehen.

    Aber trotz dieser kleineren Mängel finde ich diesen Abschnitt des Spiel hervorragend.
    Zum Unterstützen des Feelings kann ich eine Nacht in einem der original Bunker empfehlen. ;)

    Gruß
    Sharkey
     
  9. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.587
    Zustimmungen:
    427
    Ich meinte eigentlich mit "billig" daß es nicht besonders schwer war, abgesehen vom Strand. Jedenfalls kein Spiel bei dem man cheaten muß. Spearhead ist bei mir unspielbar, Ruckelorgie.
     
  10. Altair

    Altair MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    17
    Ich komme jetzt auch an einer Stelle nicht mehr weiter und zwar bei "Omaha Beach". Habe mich bis zu einer Düne durchgekämpft, die unterhalb eines hohen Stacheldrahtzauns liegt. An einer Stelle hat eine Granate einen schwarzen Krater in der Düne gerissen, aber ich habe keine Ahnung, wie man diese Barriere überwinden kann. Und die Cheats funktionieren leider auch nicht. :confused:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Medal Honor hänge
  1. schollester
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    490
  2. Abraham
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    413
  3. dittes
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    386
  4. dittes
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    343
  5. Al Dee
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    532