MDT Ram?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Tank, 17.02.2007.

  1. Tank

    Tank Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.05.2006
    Ich habe in mein Macbook 2 x 1gb mdt ram, 667, cl 4 ram eingebaut.
    Seit dem stürzen Programme ab, wenn ich einen der beiden Riegel einbaue funktioniert alles wunderbar.
    Ramtest haben beide Riegel bestanden.

    Jetzt habe ich irgendwo gelesen das das Macbook keine Speicher mit cl4 unterstützt, der Speicher dann aber auf cl5 hochtakten würde.

    Hat jemand sonst noch Probleme mit mdt Ram, weil so wie ich gehört habe verbauen den ziemlich viele.

    Können die Probleme davon überhaupt kommen?
     
  2. dantist

    dantist MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.01.2007
    Kollege von mir der im Verkauf tätig ist meinte mal, daß sich Macs oft an MDT Ram verschlucken... deshalb hab ich DSP Memory bestellt. Aber die Aussage kann man sicher nicht pauschalisieren. Fakt ist allerdings, daß CL5 langsamer ist als CL4 :)
     
  3. Evilution

    Evilution MacUser Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Das würde mich jetzt aber auch mal interssieren. Bei k&m elektronik gibts nämlich gerade 1024er Riegel für 69 Euro.
     
  4. Tank

    Tank Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.05.2006
    meinst du mit verschlucken der ram ist zu schnell?
    Weil wenns wirklich am Ram liegt ich mach nochmal ein Ramtest, gehen die Riegel zurück und ich hole mir langsamere.
     
  5. k-mile

    k-mile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    76
    Mitglied seit:
    07.02.2006
    Habe den MDT Ram seit Mitte 2006 und alles läuft prima. Die CL4 werden aber automatisch auf CL5 runtergeschraubt, sollte somit kein Problem geben. Im Forum habe ich sonst nie negatives von den mdt mit Macs gelesen. Hast du schonmal einen Ramtest gemacht.
     
  6. Beatlejuice

    Beatlejuice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    09.07.2005
    auch bei mir laufen zwei mdt steine seid einem jahr fehlerfrei. vielleicht liegts ja am slot?
     
  7. Tank

    Tank Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.05.2006
    Ich habe mit einem Modul im Macbook einen Ramtest gemacht, keine Fehler.
    Das andere Modul hat einen Ramtest in einem anderem Notebook hinter sich, ich mach jetzt nochmal einen Test mit beiden in Betrieb.

    Die Fehler sind auch sehr Komisch, Programm starten komplett und gehen dann einfach wieder zu, Fehlermeldung nur Teilweise.
    Und es bezieht sich auch meist nur auf ein Programm und das geht dann garnciht mehr alles andere schon.

    Sind also irgendwie keine Typischen Ram Probleme wo alles nicht richtig funktioniert.

    Am Slot kann es nicht liegen weil da vorher 2 x 256mb drinne waren.
     
  8. dantist

    dantist MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.01.2007
    Mit verschlucken meinte ich solche Probleme wie du sie hast. Ich würds einfach umtauschen und hoffen daß es besser wird :)
     
  9. kagutsuchi

    kagutsuchi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    150
    Mitglied seit:
    11.07.2006
    Hab auch 2 MDT à 1024MB im MAcbook seit August und die werkeln prima und absolut ohne zu mucken.
     
  10. Tank

    Tank Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.05.2006
    Ich hab jetzt ja nochmal ein Ramtest gemacht und es wurden mir ein paar Fehler angezeigt, ich versuche jetzt noch raus zu finden welcher der Rams defekt ist, ansonsten Tausche ich beide um.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen