mdimportserver stürzt ab. Was tun?

  1. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    12
    Hallo,

    grade wollte ich mal checken warum mein "mdimportserver.crash.log" so groß wird (bald sinds 1,5 GB) und habe mal die Konsole geöffnet. Dort sehe ich dass der "mdimportserver" (was auch immer das ist) ständig abstürzt.

    Kann mir irgendjemand erklären was es damit auf sich hat und wie man dieses Problem vielleicht lösen kann? Durch die Suche hab ich schon rausgefunden dass es was mit Spotlight zu tun hat, das scheint auch zu stimmen, denn Spotlight sucht seit ein paar Tagen nicht mehr. Aber was kann ich nun tun um diese ständigen Fehlermeldungen zu unterbinden?

    Code:
    Dec 15 17:13:29 book crashdump[22206]: crash report written to: /Library/Logs/CrashReporter/mdimportserver.crash.log
    Dec 15 17:13:35 book crashdump[22214]: mdimportserver crashed
    Dec 15 17:13:35 book crashdump[22214]: crash report written to: /Users/jushi/Library/Logs/CrashReporter/mdimportserver.crash.log
    Dec 15 17:13:41 book crashdump[22222]: mdimportserver crashed
    Dec 15 17:13:41 book crashdump[22222]: crash report written to: /Library/Logs/CrashReporter/mdimportserver.crash.log
    Dec 15 17:13:47 book crashdump[22230]: mdimportserver crashed
    Dec 15 17:13:47 book crashdump[22230]: crash report written to: /Users/jushi/Library/Logs/CrashReporter/mdimportserver.crash.log
    Wer weiß Rat?

    Danke Jushi
     
  2. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Der mdimporter erstellt die Indexdatei für Spotlight.
     
  3. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    12
    Ja, genau. Kann ich den irgendwie neustarten? Oder beenden?
     
  4. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Gib mal im terminal ein:
    sudo mdutil -E /
     
  5. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    12
    Hab ich getan (was auch immer es bezweckt). Jetzt baut Spotlight die Datenbank neu auf. Die Absturz-Fehlermeldung (siehe oben) erscheint dennoch alle 15 Sekunden im log.
     
  6. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Der Befehl löscht die Indexdatei und löst einen Neuaufbau derselben aus. Wenn der mdimporter dabei immer absemmelt, kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen.
     
  7. Pponk

    Pponk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Hast du irgendein Spotlight-Plugin installiert?
    (siehe: /Library/Spotlight)
     
  8. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    12
    Nein. Da hab ich auch schon nachgesehen.
    Da sind nur so "iMovie" und "Keynote" und sowas. Aber die sind ja wohl von Apple selbst und gehören dahin. Oder?
     
  9. abonino

    abonino MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    mdimporter

    er indexiert nur die angegebenen Ordner und Volumes. In den Systemerweiterungen
    würde ich mal so viel wie möglich 'vom Indexieren' befreien.

    Gruss Arthur
     
  10. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    12
    Ich habe nun

    - sämtliche Plugins aus /Library/Spotlight und User/Library/Spotlight gelöscht

    - Spotlight in den Systemeinstellungen das Indizieren von fast allem "verboten"

    - Rechte repariert

    Trotzdem nach wie vor das gleiche Problem und ca. alle zehn Sekunden die gleiche Fehlermeldung.

    Irgendjemand noch ne Idee? Ich bin grade einigermaßen ratlos.
     
Die Seite wird geladen...