MDA und Adressbuch

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von m-schmidt, 08.04.2006.

  1. m-schmidt

    m-schmidt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Hallo,

    heute habe ich gesehen, dass es möglich ist mit dem Adressbuch direkt SMS über das Handy zu versenden und auch das Handy wählen zu lassen. Ich habe ein MDA Vario, welches per Bluetooth erstmal soweit konfiguriert ist und auch geht (Dateien senden und so). Im Adressbuch kann ich das Bluetooth Symbol nun anklicken und er baut auch angeblich eine Verbindung auf. Wenn ich dann z.B. auf Mobiltelefon neben einer Nummer klicke ist "SMS-Nachricht" und "Mit MDA Vario wählen" jedoch weiterhin ausgegraut. Also bei wählen hat er ja sogar den Handy Namen erkannt, warum geht das dann nicht?? Hat jemand eine Idee?

    Bei der Konfiguration des Handys als Bluetooth-Gerät habe ich auch ausgewählt, dass das Handy als Bluetooth Headset verwendet werden kann. Versteckt sich dahinter diese Funktion, oder ist das noch ganz was Anderes???

    Hier auch mal der Text, welcher in der Bluetooth-Konfiguration angezeigt wird. Sobald ich im Adressbuch Bluetooth aktiviere, wechselt auch der Status bei "Verbindung aktiv" von Nein auf Ja. Also soweit scheint das alles zu funktionieren.

    Kann es denn sein, dass auch das nicht gehen soll??? Es reicht doch schon, dass die Synchronisation nicht will ..... :-(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen