MCP jetzt kaufen trotz Fiepen?

  1. Câmera

    Câmera Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich möchte mir möglichst bald ein MacBook Pro zulegen.
    Nach diversen Berichten über das Fiepen, bin ich jedoch nachdenklich geworden. Ich habe Angst das ich an ein solches fiependes Gerät gerate und es dann nicht umtauschen kann.

    Selbst bei der neuen Revision D scheint dieses Problem ja aufzutreten.

    Rechtlich gesehen kann ich ja soweit ich weiß darauf bestehen, das Gerät im Laden vor dem Kauf auf einwandfreies Funktionieren testen. Andererseits ist die Frage ob die Verkäufer dann dieses Fiepen, sollte es denn auftreten, auch als Mangel anerkennen.

    Was denkt Ihr?
     
    Câmera, 09.04.2006
    #1
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.622
    Zustimmungen:
    2.092
    Ob du einen einwandfreien Artikel erhältst kann dir keiner sagen (das gilt für alle technischen Gebilde)

    Da aber Apple die Sachen ausmerzt kann man davon ausgehen das man demnächst ein fehlerfreies MBP bezüglich des fiepens bekommen kann.

    Aber selbst wenn du später bestellst, wer sagt dir denn ob u nicht ein Lagergerät bekommst..

    Versuche das doch mal im Appleshop zu klären
    1 MacBookPro, aber ein frisches bitte..;)

    Nun, was will ich damit sagen, auch wenn dir die Mitarbeiter dort sagen das nur noch welche ohne fiepen ausgeliefert werden, ist das auch nicht 100% gültig, denn die die das sagen haben es nicht geprüft oder verpackt..

    Merkst du worauf ich hinauswill?

    Nichts ist Sicher.......man kann lediglich die Chance vergrößern. ;)

    PS: Im Laden prüfen ist sicher ok, aber wie ich das so kenne tritt es dann gerade nicht auf.
     
    avalon, 09.04.2006
    #2
  3. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    146
    Steht nicht auf dem Karton die S/N Nummer ? Damit könnte man rein theoretisch schonmal vorab die Revision bestimmen.
     
    mrthomasd, 09.04.2006
    #3
  4. Câmera

    Câmera Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja, der bekannte Vorführeffekt, hehe :)

    Hmmh, ich denke das hilft nicht viel.
    Die aktuelle Revision ist ja wohl Revision D und wie ich dem Forum entnehmen kann, gibt es auch schon einige Berichte über das Fiepen bei D-Geräten.
     
    Câmera, 09.04.2006
    #4
  5. emmy6331

    emmy6331 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    82
    Kauf nur im Online-Store

    Ich würde ein MBP derzeit auf jeden Fall im Versandhandel (z.B. Apple-Online-Shop, Thomann, Cancon o.ä.) bestellen.

    Wenn es dann irgendwelche Mängel aufweist, kann man es ohne Angabe von Gründen 14 Tage lang zurückgeben.

    Beim Händler vor Ort hat man nach dem Kauf keinen Anspruch auf Rückgabe des Geräts. Es wird dann unter Umständen erst langwierig eingeschickt und repariert, so dass man ggf. einige Wochen ohne Computer dasteht. :mad:

    Das ist mir selbst vor einiger Zeit mit einem ibook bei Gravis passiert - an einem Tag gekauft, am nächsten Tag einen Fehler reklamiert, dann vier Wochen auf eine Reparatur warten, die den Fehler nicht behoben hat!! Seitdem kommt für mich nur noch ein Online-Shop in Frage).
     
    emmy6331, 09.04.2006
    #5
  6. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    also ich wäre da mit dem fiepen und dem bezug auf die revision "D" nicht so optimistisch. das "F"iepen wird mit der "F" revision enden! :D
     
    Mister_Ed, 09.04.2006
    #6
  7. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    146
    Hoffentlich kommt mit "F" keine Feuer rotfl
     
    mrthomasd, 09.04.2006
    #7
  8. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    neee, es wird noch anders: "F"uck! es "F"iept weiter! :D
     
    Mister_Ed, 09.04.2006
    #8
  9. emmy6331

    emmy6331 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    82
    ... oder F wie "Freeze" - wer erinnert sich noch an die geschundenen PM 1.8-Besitzer?
     
    emmy6331, 09.04.2006
    #9
  10. janosch

    janosch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Ich! Ich war nämlich einer von denen :D
     
    janosch, 09.04.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MCP jetzt kaufen
  1. Turingmaschine
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    9
    Turingmaschine
    21.07.2017 um 20:23 Uhr
  2. Pamela
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    185
    rembremerdinger
    11.05.2017
  3. Stribbl
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.121
    MacMac512
    26.05.2017
  4. seril
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    221
    seril
    22.02.2017
  5. itti16
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    513
    Junior-c
    08.01.2010