MBP2011 seltsames Verhalten der Tastatur

Roman78

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
4.213
Ich habe hier ein MBP von 2011 am welchen ich gerade am herum basteln bin. Nun wollte ich vor dem Löten ein PRAM-Reset durchführen welches nicht funktioniert hat. Dann habe ich den rechter einfach mit meiner Test-Festplatte gestartet und festgestellt, dass die tasten nicht das ausgeben was sie sollen. Wenn ich z.B. die 1 drücke, höre ich nur ein "ding" aus dem Lautsprecher, aber wenn ich ALT-1 drücke erscheint eine 1. Zahlen gehen mit der ALT-Taste gedrückt. Buchstaben gehen überhaupt nicht, einige erzeugen nur ein "ding" andere machen gar nichts. Enter geht, Leerzeichen nicht. Pfeil hoch und runter machen das was F3 und F4 machen sollen. Mausklick öffnet immer das Submenü, als ob es die rechte Maustaste ist. Auch unter Linux funktionierten die tasten nicht richtig. Ich habe das Gefühl, als ob eine Taste hängt.

Hmm Hardware defekt, meine Test-Festplatte funktioniert auf anderen Rechner der gleichen Bauart ohne jegliche probleme. Nun kommt das seltsame, ich habe die original Platte wieder eingebaut und dort funktionieren alle tasten wie sie sollen. Jetzt frage ich mich, was das sein kann. Hat da jemand eine Idee? Es müsste ja was eingestellt sein in auf der original Installation?

Achso... eine externe Tastatur funktioniert wie sie soll.
 

Roman78

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
4.213
Hmmm kann es sein, dass man die CTRL-Tatste irgendwo im System, per Software abschalten kann? Weil die funktioniert nicht bei der Original Festplatte. An einem andere MBP konnte ich feststellen, das die tasten genau so reagieren wenn ich die CTRL-Taste gedrückt halte, also ist bei der Taste der Fehler.
 

punkreas

Mitglied
Mitglied seit
11.12.2012
Beiträge
1.952
Ist ein betriebssystem drauf? Vielleicht kannst du es mit Ukelele passend einstellen.
 

Roman78

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
4.213
Hmmm Wie gesagt ist auf der Original Platte ein OS drauf wo alles funktioniert, das 10.13.6 übrigens. Alle test-Platten die ich dran hatte funktionierten nicht. Auf dem Rechner habe ich das Ukelele nicht gefunden.

Bis auf CleanMyMac sehe ich nichts ungewöhnliches.
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.546
Wird die Control Taste in der Tastaturübersicht als gedrückt bzw nicht gedrückt angezeigt?
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.546
In den Tastatur Systemeinstellungen die Übersicht aktivieren und über die Menüleiste öffnen.
 

Roman78

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
4.213
Ja, die CTRL-Taste ist gedrückt.