Benutzerdefinierte Suche

MBP wird verdammt heiss...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kiltergrend

    kiltergrend Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    3
    Ich wollte mal hören ob das bei euch auch so ist ... mein ansonsten makelloses MBP wird nach einiger Zeit verdammt heiss - am schlimmsten ist es über der Tastatur (wahrscheinlich weil da die Lüftungsöfnungen in der Nähe sitzen), sowie links neben der Tastatur und unten mittig. Das geht teilweise soweit, dass man das Ding nicht mehr anfassen kann (nach ca. 7-Stündiger relativ-starken Auslastung). Es kommt hinzu, dass istat nano und co keine Temperatur anzeigen können - warum auch immer... wie ist das bei euch?
     
    kiltergrend, 27.02.2006
  2. bitb

    bitbMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne keine Notebook, welches bei starker Auslastung kalt bleibt. Das liegt in der Natur der Sache. Ihr wollt ein kleines Gerät mit möglichst Desktoop-Leistung. Das ist zwar möglich...aber eben nur bedingt. Jedes meiner Notebooks wurde warm bis heiss, wenn es entsprechend ausgelastet wurde. Das ist normal und prinzipiell Systembedingt. Ein Notebook ist kein Server!!!
    Also...fangt nicht schon wieder an das MBP schlecht zu reden. Es wird bei "normaler" Beanspruchung nicht so warm wie vergleichbare Windows Notebooks.
     
    bitb, 27.02.2006
  3. mac12

    mac12MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    4
    Hast du nicht gelesen, was er geschrieben hat? Wenn das stimmt, ist es sehr wohl
    nicht normal. Zitat: "Das geht teilweise soweit, dass man das Ding nicht mehr anfassen kann".
     
    mac12, 27.02.2006
  4. xenayoo

    xenayooMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    6
    Da Apple die Gehäuse als Kühlfläche heranzieht, werden sie Warm. An einem Prozessor verbrennt man sich die Finger bzw. man kann Eier auf ihm braten. Wenn also jemand hingeht und das Gerät ca. 7 Stunden unter hoher Dauerlast betreibt - z.B. Filme rendern - dann ist das eine außergewöhnliche Belastung. Da braucht man sich nicht zu wundern! Das 12"-wird halt recht warm - wegen seiner kompakten Bauweise. Dann soll er sich das nächste mal halt ein größeres kaufen!
     
    xenayoo, 27.02.2006
  5. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Hier ist von einem MBP die Rede und das hat AFAIK 15". ;)
     
    admartinator, 27.02.2006
  6. Apfelkopf100

    Apfelkopf100MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    3
    Mal ohne Flacks ihr seid schon bisschen komisch hier oder ? Er hat ganz freundlich gefragt ob es bei den anderen Usern auch so ist. Und Ihr fangt an zu erzählen das es normal sei, zwischen warm und nicht anfassen können liegt sehrwohl ein Unterschied. Und das ist definitiv von Apple nicht gewollt. Also bitte unterlase @xenayoo solche vorschnellen Äußerungen ....
     
    Apfelkopf100, 27.02.2006
  7. kiltergrend

    kiltergrend Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    3
    Habe mich ja garnicht beschwert, aber da das mein erstes Notebook ist und zudem noch mein erster Mac wollte ich nur wissen ob das normal ist, dass das Ding sooo heiß wird und ob da nichts passieren kann... Außerdem hat es mich ein wenig gewundert, dass die Temperaturanzeige bei istat nano nicht funzt... also nich gleich nörgeln - habe es nicht schlecht geredet und will das hiermit auch nicht machen...
     
    kiltergrend, 27.02.2006
  8. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Ist schon i.O., kiltergrend. Ich finde es auch nicht normal.

    Was hast du denn für eine Schreibtischunterlage?
     
    admartinator, 27.02.2006
  9. mac12

    mac12MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    4
    Ganz deiner Meinung.
     
    mac12, 27.02.2006
  10. kiltergrend

    kiltergrend Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    3
    Glass (-Schreibtisch) - ist also eigentlich relativ kühl, und selbst die (Glassplatte) ist heiss, wenn man die Hand drunter hält (!?!)
     
    kiltergrend, 27.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP verdammt heiss
  1. Cinober
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    85
  2. madmarian
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    58
  3. Sephiroth0
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    124
    Sephiroth0
    10.07.2017
  4. fringedivision
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    433
    MPMutsch
    08.07.2017
  5. Loeffelbueffel
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.408
    Loeffelbueffel
    11.02.2012
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.