MBP und Cinema Display

  1. hakegmbh

    hakegmbh Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe an meinem MBP ein 20" Cinema Display hängen. Das klappt auch alles wunderbar, auch wenn das Book zugeklappt ist. Allerdings nur wenn das Book am Strom hängt, ist das normal? Wenn ich den Stromadapter abnehme dann geht er nur für ca. 5 Sekunden an und schaltet dann gleich wieder in den Ruhezustand.
    Kann das vielleilcht mal jemand ausprobieren?
    Danke im voraus!
     
    hakegmbh, 21.03.2006
  2. notenkritzler

    notenkritzlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    an meinem PB G4 habe ich ein 23" ACD auch wenn das PB auf Akku läuft - geht ohne Probleme - vielleicht solltest du in den systemeinstellungen nachschauen wann das book, wenn es unter akku läuft in den ruhezustand geht. Systemeinstellungen-> Energiesparen-> Netzteil
     
    notenkritzler, 21.03.2006
  3. hakegmbh

    hakegmbh Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    4
    Ist auf 5 Minuten eingestellt, der geht aber schon nach ca. 5 Sekunden in den Ruhestand. Mit Netzteil gehts problemlos!?
     
    hakegmbh, 21.03.2006
  4. kyxh2o

    kyxh2oMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    218
    Ich habe ein PB 12", neuestes Modell und es ist hier genau das gleiche. Zusammengeklappt geht er ohne Strom nach ein paar Sekunden in den Standby und kann nicht aufgeweckt werden, auch wenn Tastatur und Apple 20" Cinema Display dranhängen.
     
    kyxh2o, 21.03.2006
  5. schoko

    schokoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    ehm nur mit akku geht mein g4 12" pb auch sofort innen ruhrzustand mit xternen monitor. das ist eigentlich normal so ich ich das bis jetzt verfolgt habe. hab noch nie davon gehört, und shcon gar nicht das es nur mit akku ein 23" cd versorgen kann *ungläubig-guck*
     
    schoko, 21.03.2006
  6. notenkritzler

    notenkritzlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    stimmt - stimmt !!! ( man soll immer, bevor man klug losschwafelt ausprobieren - meine erinnerung hat mich betrogen) ihr habt recht, wenn man das book mit externem Monitor zuklappt geht es sofort in den Ruhezustand - wenn man das book offen lässt, also mit 2 monitoren arbeitet, passiert es nicht - seltsam, die stromversorgung kann nicht das problem sein, dann würd es im aufgeklappten zustand nicht funktionieren.
     
    notenkritzler, 21.03.2006
  7. hakegmbh

    hakegmbh Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    4
    Das ist mir klar, wenn ich das Book zuklappe, geht er in den Ruhezustand. Aber wie ist es wenn ich ihn zugeklappt mit externem Monitor, Maus und Tastatur aufwecke? Warum geht er dann ohne Stromversorgung sofort wieder in den Ruhezustand?
     
    hakegmbh, 21.03.2006
  8. BaSt!

    BaSt!MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Bist Du ansonsten zufrieden mit dem Cinema? Hab auch ein MBP und überlege mir ein 20" CInema zu holen... Ansich würde mich das nicht stören wenn das nur mit Netzteil funktioniert.. Mit externem Monitor stellt die Kombi ja nen Desktopersatz dar, also wieso ohne Netzteil betreiben?
    Wenn auch unpassend hier nochmals die Frage: Dell hat ein Display mit fast den gleichen Daten, ist aber fast 300€ günstiger.. Lohnt es sich wirklich ein Apple Cinema zu holen im Vergleich zu anderen 20" Displays? Vorteile / Nachteile? Wer hat ein anderes Display?
     
    BaSt!, 21.03.2006
  9. hakegmbh

    hakegmbh Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    4
    @BaSt!:
    Ich bin sehr zufrieden mit dem 20" Cinema weil es wirklich eine sehr gute Bildqualität hat, das Design einfach genial ist ( passt halt einfach zum MBP ), nur 1 Kabel zum Book geht ( USB, FireWire, DVI ) und ich über den Schalter rechts das Book ausschalten oder in den Ruhezustand schicken kann.
    Ich würde im Moment kein anderes Display kaufen ( doch , vielleicht das 23" :) )
     
    hakegmbh, 21.03.2006
  10. BaSt!

    BaSt!MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Das Cinema hat nicht zufällig auch einen IR Empfänger für Front Row? ;) Ist das geplant?
     
    BaSt!, 21.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP Cinema Display
  1. laurentius
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    605
    laurentius
    18.12.2015
  2. laurentius
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    355
  3. nordmond
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    259
    nordmond
    25.02.2013
  4. borderlessworld
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    633
    borderlessworld
    16.02.2012
  5. MaxxxX
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    404