MBP Retina 15,4kratzer im Display......

neogenesis1982

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.07.2014
Beiträge
37
....wie entfernen.
Die kratzer sind nur leicht sodass diese nur im ausgeschaltem Zustand zusehen sind.

Einige wchreiben das Zahnpasta funktioniert. Diese Methode klappt jedoch nicht bei mir.
 

neogenesis1982

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.07.2014
Beiträge
37
habe ein Video gesehen das man mit listerine das staingate beseitigen kann....er hat eh ein staingate vielleicht gehen damit die kratzer auch weg ?
 

lisanet

Aktives Mitglied
Registriert
05.12.2006
Beiträge
3.404
habe ein Video gesehen das man mit listerine das staingate beseitigen kann....er hat eh ein staingate vielleicht gehen damit die kratzer auch weg ?
Beschichtung ("staingate") und Kratzer (Glas) sind zwei unterschiedliche Dinge. Es geht nicht mit polieren oder sonst welchem Voodoo.

Wenn du es nicht glaubst, kannst du es ja dennoch probieren und deine Erfahrung hier dann posten. Nur bitte nicht jammern, dass es schlimmer wurde. You've been warned.
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2019
Beiträge
4.707
Du wirst dein gebraucht ergattertes MBP überwiegend so nehmen müssen wie es ist auch wenn es nicht deinen Vorstellungen entspricht.

Die AMD Grafik kannst du nicht nachrüsten, RAM oder so auch nicht. Lediglich die SSD, den Akku tauschen.

Kratzer oder Beulen etc. wirst du nur durch Austausch der Bauteile weg bekommen oder durch "Aufkleber" oder Hüllen.

Das Staingate bekommst du vielleicht noch weg aber damit auch die "Schicht" wenn das weniger stört.

Das Gehäuse kannst du noch von innen reinigen und vielleicht die WLP der CPU erneuern, fertig.
 

lemonstre

Aktives Mitglied
Registriert
12.03.2003
Beiträge
2.432
Wenn es, wie Du schreibst, nur im ausgeschalteten Zustand stört würde ich es nach der Nutzung einfach zuklappen 😀
 
Oben