MBP Probleme mit 10.4.7

  1. thegreypilgrim

    thegreypilgrim Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo community

    nun ich bin begeistert vom mbp welches mit in der arbeitswelt (vector works 12 adobe produkten und cineman) treue dienste leistet.

    leider wird diese euphorie gedämpft seit dem update auf 10.4.7. seitdem ist mein mbp deutlich lauter und es ist ein permanentes fiepen zu vernehmen. ich kann dieses auch nicht mehr beseitigen indem ich das mirror widget kurz auf den desctop ziehe und wieder beende. einzige halbwegs akzeptable möglichkeit ist das mirror widget aktiv zu halten.

    nun frage ich mich ob ich dieses update beseitigen kann, oder muss ich wohl den ganzen mac neu aufsetzen ((wieviel zeit wird dies ca. in anspruch nehmen also nur system neu installieren) was ich eigentlich aus der windows welt kenne aber nicht in der mac welt))? ich denke den support zu kontaktieren wird wohl weniger bringen, ich bin auf das mbp angewiesen und na ja vor dem update lief alles super!

    herzlichen dank für eure ratschläge
     
    thegreypilgrim, 11.07.2006
  2. maceni

    maceniMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    37
    ich hab auch den eindruck, dass mein macbook erst seit 10.4.7 fiept. vorher habe ich das fiepen jedenfalls nicht wirklich wahrgenommen. scheine ich ja nicht der einzige zu sein, dem es so geht. ich habe mir erstmal quietmbp heruntergeladen. damit ist das fiepen erstmal beseitigt. kann ja aber eigentlich nur eine provisorische lösung sein.
     
    maceni, 11.07.2006
  3. thegreypilgrim

    thegreypilgrim Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hmm dieses quietmbp. bin ich richtig in der annahme, dass diese programm keinen(kaum spürbaren) einfluss auf die leistung (grafik, geschwindigkeit, ram) hat, sondern nur auf die batterie? regler in stellung 0.

    ich denke es gibt noch keine anzeichen auf ein 10.4.8 oder ein zwischenupdate?


    herzlichen dank für die antwort

    *edit* ich bin der meinung das die lautsprecher um ein vielfaches lauter audio video wiedergeben...
     
    thegreypilgrim, 11.07.2006
  4. maceni

    maceniMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    37
    quietmbp hat eigentlich nur "einfluss" auf die batterielaufzeit, ja.
     
    maceni, 11.07.2006
  5. MoSou

    MoSouMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    yepp, kann ich so auch bestätigen.

    Unter 10.4.6 kein Fiepen, unter 10.4.7 Fiepen im Akkubetrieb. Seltsam, seltsam :suspect:


    achja, thegreypilgrim, willkommen im Forum !
     
    MoSou, 11.07.2006
  6. .mac

    .mac

    schaut euch mal ShhMBP an, das funktioniert besser und mit weniger benutzereingriff. zudem belastet es die CPU nicht.
     
    .mac, 11.07.2006
  7. SelonScience

    SelonScience

    10.4.7 system wurde optimiert und somit läuft der prozzi unter weniger last, so haben wir mehr fiepen (wilde theorie).
     
    SelonScience, 11.07.2006
  8. thegreypilgrim

    thegreypilgrim Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    herzlichen dank für die zahlreichen tipps. habe jetzt shhmbp installiert. diese "programm" an dem sind keine parameter einzustellen, ist dies richtig(so etwas wie programmeinstellungen gibt es anscheinend nicht)?

    (nach system start startet dieses prog. automatisch im hintergrund auf)

    @ MorningSound: many thanks bin seit längerer zeit stiller mitleser u.a habt ihr mich überzeugt "damals" ein mbp zu kaufen. soper...


    grüsse

    thegreypilgrim
     
    thegreypilgrim, 12.07.2006
  9. Hauser

    HauserMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    5
    Hauser, 16.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP Probleme
  1. hitman1871

    MBP 2010 WLAN-Probleme

    hitman1871, 28.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    291
    Holger721
    28.05.2017
  2. Kacknasae
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    374
    Kacknasae
    11.05.2017
  3. Acid78
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    282
  4. scatter
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    370
    scampooo
    27.10.2016
  5. lumpHZ
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    369
    tocotronaut
    14.02.2016