MBP Ploetzliche Selbstausschaltung

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von someDay, 18.08.2006.

  1. someDay

    someDay Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    Das MBP kann jetzt auch Windows (ich Suender).
    Leider hat es sich eben kommentarlos ausgeschaltet - Bildschirm wurde schwarz, Rechner ging aus, Luefter drehten weiter. Nach etwa 30sek ging das Anschalten wieder - und beim Booten in OS X hatte es noch etwa 75 Grad CPU Temperatur. Vermutung liegt nahe, das Windows das arme Teil etwas zu sehr forderte (WLan und Firefox waren an?) und es sich aufgrund zu heisser Temperatur selbst ausschaltete.

    Das MB (ohne P) hat ja aehnliche Probleme, ist das auch auf dem MacBook Pro bekannt und wenn ja, kann ich das irgendwie testen?

    Danke!

    sD.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen