1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

MBP (late2008) zum Weiterverkauf löschen

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Apfelchristof, 17.02.2017.

  1. rembremerdinger

    rembremerdinger MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    8.179
    Zustimmungen:
    1.244
    Aber die Frage von roedert hast bisher nicht beantwortet. Welches OS ist auf den DVDs? Wenn es wie vermutet Leopard ist kommst nicht weit. Sollte zumindest Snow Leopard sein. Ist wegen dem Appstore.
     
  2. ekki161

    ekki161 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    16.362
    Zustimmungen:
    1.397
    Wenn es das Late 2008 ist, ist das eine DVD mit Leopard.
     
  3. Apfelchristof

    Apfelchristof Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    3
    So wie es aussieht, ist es nicht Snow Leopard sondern nur Leopard. Die 1. DVD ist gerade drin. Da komm ich nicht ran. Auf dem Bildschirm stand auch nur Leoprd
     
  4. rembremerdinger

    rembremerdinger MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    8.179
    Zustimmungen:
    1.244
    Dann nützt es dir nix.
    Aber ich verstehe echt nicht wieso du El Capitan nicht draufbekommen hast ohne AppleID Bindung.
    Wenn man sich das OS lädt, die Install abbricht einen 8gb Stick nimmt und dazu Dismaker X dann einen Bootstick erstellt, dann ist die AppleID Bindung weg.
     
  5. roedert

    roedert MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    9.782
    Zustimmungen:
    1.556
    ok, dann vergiss den DVD-Weg (wenn du nicht erst noch 10.6 auf DVD kaufen möchtest).
    Du musst im Appstore mit dem Account deiner Freundin EC "kaufen" ... das kannst du auf einem beliebigen anderen Mac machen oder du installierst nochmal kurz mit deine ID, "kaufst" EC und installierst dann nochmals.
     
  6. roedert

    roedert MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    9.782
    Zustimmungen:
    1.556
    Wenn man von der Recovery neu installiert, benötigst du eine berechtigte Apple-ID um das OS von Apple zu laden. Die Recovery enthält ja nicht das komplette OS-Image.
     
  7. rembremerdinger

    rembremerdinger MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    8.179
    Zustimmungen:
    1.244
    Das habe ich nicht mitbekommen, das es so abgelaufen ist. Anscheinend ist kein zweiter Mac vorhanden.
     
  8. Apfelchristof

    Apfelchristof Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    3
    Danke!
    Dann muss ich das Ganze auf nächste Woche verschieben. Dann hab ich Zugriff auf nen anderen Mac
     
  9. Apfelchristof

    Apfelchristof Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    3
    Was ich ja irgendwann heute Abend habe ist ein internetfähiges MBP mit Leopard. Dann kann ich zumindest vernünftig groß im Forum lesen
     
  10. TMacMini

    TMacMini MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    406
    Rückblickend waren dann #2 und #3 gar nicht so schlecht.

    Dann hättest Du jetzt ein MB mit EC und der ID Deiner Freundin.....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen