MBP (late08) bei Hitze - Ping Problem!

laufgestalt

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
2.143
Hallo Leute,

spiele von Zeit zu Zeit, Battlefield Bad Company 2 auf meinem MacBookPro-Late 2008.

Das Spiel hat folgende Anforderungen:

Minimale Systemanforderungen

Prozessor: Core 2 Duo @ 2.0GHz
Arbeitsspeicher: 2GByte RAM
Grafikkarte: GeForce 7800 GT / ATI X1900
Grafikspeicher: 256 MByte RAM
Betriebssystem: Windows XP
Festplattenspeicher: 15GByte für die Download-Version, 10GByte für die DVD-Version

Empfohlene Systemangaben

Prozessor: Quadcore
Arbeitsspeicher: 2GByte RAM
Grafikkarte: GeForce GTX 260
Grafikspeicher: 512MB
Betriebssystem: Windows Vista or Windows 7
Festplattenspeicher: 15GByte für die Download-Version, 10GByte für die DVD-Version
Sollte also eigentlich laufen auf meinem MacBook, was es auch tut :) - Einziges Problem ist, das ich Windows 7 nur mit 32-Bit installiert habe und er mir nicht meine vollen 8 GB-Ram erkennt, sondern nur 2,7 GB oder so...

Nur jetzt mein Frage:
Wenn ich Windows mit BootCamp starte und das Spiel starte, läuft am Anfang alles eigentlich recht gut. Ping ist auch annehmbar. (ca. 120)

Jetzt spiele ich kurze Zeit, sagen wir 10 min. und das MacBook fängt schön langsam an, richtig heiss zu werden - sogar so heiss, dass ich eine externe tastatur benötige weil ich auf die tasten des MacBooks gar nicht mehr greifen kann, weil diese extrem heiss sind, speziell links oben (W,S,A,D)...

Ok mit externen Tastatur ist das mal kein Problem mehr, doch leider wird je länger ich spiele und wahrscheinlich je heisser mein MacBook wird, desto schlechter wird mein Ping, dieser geht teilweise bis 280 rauf....

Meine Frage, kann das denn sein, das Hitze mit Ping-Zeiten zu tun hat ? - Warum hab ich am Anfang guten Ping und dann wird er so hoch das es fast unspielbar wird....

Hängt es also an der Hitze oder an meiner 32-Bit Windows Version weil ich nur 2,7 GB statt 8 GB Ram nutze ?

Vielleicht hat ja jemand eine Lösung!
Danke!
 

Micha2

Mitglied
Mitglied seit
31.07.2009
Beiträge
115
Unter Windows funktionieren mangels guter Treiber einige Stromsparmechanismen nicht und die Lüftersteuerung regelt auch etwas spät. Versuch doch mal per HWMonitor http://www.hwmonitor.de/ rauszufinden, wie heiß es im Spiel wird. Möglicherweise drosselt die CPU bereits runter und evtl. entstehen dadurch auch die Probleme mit dem Netzwerkchip.
Alles Vermutungen, aber da du schreibst, dass das Gerät nur noch mit externer Tastatur zu benutzen ist, ist das schon extrem :)
 

TheFallenAngel

Mitglied
Mitglied seit
27.10.2003
Beiträge
509
Total Off Topic: 120 ist bei dir ein für einen Shooter annehmbarer Ping? :eek:
 

Micha2

Mitglied
Mitglied seit
31.07.2009
Beiträge
115
Für BF BC2 ist das leider normal :( Mit ach und krach hat man da mal 90.
 
Oben