MBP Intel Core i5 17" Mid 2010 2.53 GHz verkaufen und neues Modell erwerben sinnvoll?

didb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.07.2009
Beiträge
400
Die Überschrift sagt eigentlich schon alles. Ich spiele mit dem Gedanken meinen Laptop zu verkaufen und mir einen neuen anzuschaffen. Vorteile / Nachteile? Was meint ihr? Wie sinnvoll ist das Ganze?

Grüße
 

ElFloerno

Mitglied
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
444
Es gibt doch gar kein 17"er mehr!
Ansonsten wird man den Leistungsunterschied der aktuellen CPUs nur bemerken, wenn man durchgängig am Rendern ist und dann ein paar Sekunden spart...
Die Grafikkarte ist halt nen Zacken schneller.
 

didb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.07.2009
Beiträge
400
Es gibt doch gar kein 17"er mehr!
Aber die Möglichkeit auf ein 15" Gerät umzusteigen ... hätte ich vielleicht erwähnen sollen :)
 

trixi1979

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
10.160
Die Vorteile sind doch minimal.
Was erwartest du dir denn vom Umstieg?
 

Appler1993

Mitglied
Mitglied seit
12.07.2011
Beiträge
99
Der i5 ist schon recht fix, wenn dir das derzeit nicht ausreichst kannst du auf ein neues Modell wechseln, welches schneller ist, allerdings nur beim rendern. Und wenn du derzeit recht wenig Videobearbeitung machst dann sollte deins derzeit noch reichen, vorallem weil das schon recht fix unterwegs ist.
Selbst auf meinem MacMini mit schlappen 2.4 GHz C2D lässt sich wunderbar arbeiten, teils Spielen und Videosbearbeiten. Also wenn musst du uns schon genauer sagen, warum du nicht mehr zufrieden bist :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben