MBP Fiept auch unter Win-XP

  1. Andy-Gard

    Andy-Gard Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte bisher win xp zum Gamen am laufen und da hat bisher nix gefiept.
    Gestern habe ich mich mal mit dem Stromverbrauch unter XP beschäftig und festgestellt das XP die Intel-Speedstep Technologie wegen eines USB treiber fehlers nicht nutz. Also habe ich mir denn Patch KB9180 geladen und installiert.
    Tja und siehe an jetzt fiept auch das Windows die Akku laufzeit ging von 2,5 auf knapp 4 Stunden was schon ziemlich heftig ist.
    Somit ist klar es ist ein Hardware und kein Softwarefehler :( !
     
    Andy-Gard, 24.05.2006
    #1
  2. SelonScience

    SelonScience

    Hehe, ich denk das auch :D

    Sobald apple das gefixt kriegt tausch ich ...
     
    SelonScience, 24.05.2006
    #2
  3. chillie

    chillie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    7
    War das nicht schon seit einiger Zeit klar? Ich hab einen bekannten mit MBP der das schon länger predigt ;)
     
    chillie, 24.05.2006
    #3
  4. DER_KOMTUR

    DER_KOMTUR MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    2
    ... was leider ebenfalls bedeutet, dass hier kein Firmware- oder OS-Patch, dieses Problem lösen wird.
     
    DER_KOMTUR, 24.05.2006
    #4
  5. emmy6331

    emmy6331 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    82
    Kannst Du bitte mal den Download-Link posten?

    Gibt es schon etwas wie QuietMBP für WIN XP oder eine andere Anwendung, die den Prozessor unter WIN XP etwas beschäftigt?

    Ich glaube nicht, dass der Hardwarefehler jemals gefixt wird - die nachfolgende Tauschaktion aller MB/MBP würde Apple ja ruinieren (...ob ich wohl besser meine Apple-Aktien verkaufe?) :rolleyes:
     
    emmy6331, 24.05.2006
    #5
  6. Andy-Gard

    Andy-Gard Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    hier ist der link zum Patch.

    CoreDuo-XP Patch
     
    Andy-Gard, 24.05.2006
    #6
  7. brazilectro

    brazilectro MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst in einer "offiziellen" Aktion?
    Gesetz dem Fall, dass es sich tatsächlich um ein HW-Issue handelt: wie sollte man denn hier am besten vorgehen? Weil wenn es nicht offiziell als HW-Problem "zugegeben" wird, wie soll man das dann den Leuten beim Service-Provider erklären? Ich habe mein MBP nicht direkt bei Apple gekauft, und warte nun ab was mit dem Thema wird bevor ich zu einem SP hier gehe. Doch wenn wie gesagt nix offizielles kommt, wie vorgehen?
     
    brazilectro, 24.05.2006
    #7
  8. Beatlejuice

    Beatlejuice MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    11
    so lange den support nerven, bis der in die knie geht :) ich werde in ein oder zwei wochen mein aussstausch gerät erhalten. ich hoffe apple hat beim board ein silent update durchgeführt so das es endlich nicht mehr fiept. sonst heisst es wieder randalieren :D
     
    Beatlejuice, 24.05.2006
    #8
  9. shorty1985

    shorty1985 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ja das Apple das Problem bereits lösen kann.

    Ich habe ein so ein MBP mit 2 GHz und 128 MB GRAka, also so eines was seit letzter Woche Dienstag das Einsteigermodell in der Pro-Reihe darstellt.
    Ein Freund von mir hat dieses Modell auch und es wird nicht heiß und es fiept auch nicht.

    Ich denke mal, dass die " neueren" MBPs diese Fehler nichtmehr aufweisen
     
    shorty1985, 24.05.2006
    #9
  10. brazilectro

    brazilectro MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Habt Ihr mal den Temperatur-Check gemacht?
     
    brazilectro, 24.05.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP Fiept auch
  1. Cinober
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    35
  2. madmarian
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    51
  3. gigaPOTTA

    MBP 13 mid 09 fiept

    gigaPOTTA, 10.04.2010, im Forum: MacBook
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    398
    MacAllstar
    10.04.2010
  4. Pascal78
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    343
    Pascal78
    25.10.2006
  5. CRen
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.401
    djdc
    18.07.2006