MBP Einschicken

  1. Armageddon2o1o

    Armageddon2o1o Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Habe mein MBP jetzt schon ca 4 Monate und ich komme wohl nicht rum es einschicken zu müssen. Da der Apple Tele Support ja so gnadenlos geil ist frage ich lieber hier. Hat jemand sein Book schon eingeschickt und welche Erfahrung habt ihr gemacht.
    Bei mir bestehen folgende Mängel :
    Das klassische Summen bei der Helligkeitsänderung
    Pixelfehler
    Mängel am Gehäuse
    Der S.M.A.R.T. Status Festplattendienstprogramm meldet auf meiner HDD einen Fehler und meint die geht auch bald hops

    Bin gerade so richtig sauer auf Apple, sowas hatte ich mit meinen IBook nie.
    Bitte postet mal eure Erfahrungen wie lange das Dauert und ggf. wo man das hinschicken muss.
     
    Armageddon2o1o, 15.10.2006
  2. Huggy

    HuggyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    3.069
    Zustimmungen:
    112
    Schicks ein. Meins ging mal nach England, dort wurde das Top Case ausgetauscht. Und bald geht's nach Hamburg, hab auf der Unterseite Verfärbungen und das typische Fiepen bzw. dein Summen... ;)

    Es hat übrigens 2 Wochen gedauert...
     
    Huggy, 15.10.2006
  3. Armageddon2o1o

    Armageddon2o1o Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    woher hast du die adresse? ich bin ja noch am überlegen, ob ich es nicht zu eine Apple Vertragswerkstatt bringen sollte...
     
    Armageddon2o1o, 15.10.2006
  4. venne101

    venne101MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Die Adresse bekommst du von Apple Care. Wenn du da anrufst, dann schicken die jemanden von UPS vorbei und der holt dein MBP dann ab.
     
    venne101, 15.10.2006
  5. Armageddon2o1o

    Armageddon2o1o Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    muss ich dafür dieses extra serice packt von apple haben oder reicht der normale garantie anspruch? glaube apple care oder so heißt das
     
    Armageddon2o1o, 15.10.2006
  6. BigAppleFan

    BigAppleFanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    62
    Also bei den Mängeln würde ich das Book wohl auch einschicken.. Habe mein MBP jetzt seit gut nem halben Jahr und bisher läuft alles rund, bis auf das Fiepen.. Aber deswegen werde ich es nicht aus den Händen geben. Habe hier auch schon öfters gelesen, dass die Books nach der Reparatur bei Apple noch mehr Probleme machen.. :hum:
    Gibt's bei dir keinen Gravis-Store. Die können manche Sachen ja auch reparieren. Und du musst es nicht extra einschicken, sondern die reparireren es sofort vor Ort.. :)

    Gruß BAF
     
    BigAppleFan, 15.10.2006
  7. venne101

    venne101MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Solang du normale Garantie hast, ist das kein Problem.
     
    venne101, 15.10.2006
  8. Armageddon2o1o

    Armageddon2o1o Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    ich wohne in stralsund und arbeite in münchen. von stralsund aus wäre die nächste vertragswerkstatt in berlin * lol * in münchen gibt es natürlich genug. Frage mich nur was von der qualität besser ist. des weiteren bin ich ab nächster woche für 4 wochen nicht mehr in münchen *problem* und genau in den 4 wochen ist die einzige chance das book mal aus der hand zu geben. wielange dauert es denn bei gravis? machen die das vorort oder schicken die es auch nur ein? denke mal bei den mängeln wie pixelfehler etc dauert es auch ewig...
     
    Armageddon2o1o, 15.10.2006
  9. chelios

    cheliosMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    GRAVIS reparierts bei kleineren Fehlern sofort vor Ort (in jedem Store)...
    Bei deinen Problemen werden Sie es aber wohl eher nach Berlin in deren Technikcenter schicken. Mit zwei Wochen musst du dann rechnen...
     
    chelios, 16.10.2006
  10. kiltergrend

    kiltergrendMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    3
    mein mbp war auch in england - ist im endeffekt mit einem panelfehler zurückgekommen, der bildschirm summt wieder und der austauschakku ist auch wieder defekt - ist echt zum heulen... lasse es jetzt auch bei ner Vertragswerkstatt reparieren... :/
     
    kiltergrend, 16.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP Einschicken
  1. Cinober
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    84
  2. madmarian
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    58
  3. Sephiroth0
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    123
    Sephiroth0
    10.07.2017
  4. fringedivision
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    429
    MPMutsch
    08.07.2017
  5. hiho199
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    484
    hiho199
    08.03.2011