MBP DOA Wahnsinn!

  1. UnixLinux

    UnixLinux Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    149
    Hallo Leute,
    ich hatte ja schon drei DOA und habe deshalb auf den C2D gewartet. Mein Macbook kam am 01. Dezember und war in Ordnung.
    Als ich aber den Akku entfernen wollte, ging der einfach nicht raus, nach einer halben Stunde hatte ich Ihn entfernt. Ich habe bei Cyberport einen Austausch des Akkus veranlasst, der auch heute kam.
    Es passiert genau das was ich vermutet hatte, der Akku geht nicht raus :(
    Ich habe jetzt ein paar Filtzunterleger (sehr dünne) unter den Akku geklebt und man kann Ihn mehr schlecht als recht öffnen.
    Wenn ich bei Cyberport das Notebook einschicke, dann machen die vielleicht mehr Kratzer oder Dellen rein wie die Sache Wert ist.
    Was würdet Ihr machen, damit leben (was ich wahrscheinlich auch tue) oder ab zur Reparatur?

    LG
    UnixLinux
     
    UnixLinux, 04.01.2007
  2. jwolensky

    jwolenskyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    mal bei apple anrufen und ordentlich auf den putz hauen... oder zu einem apple-center deines vertrauens gehen und denen die sachlage und deine angst vor kratzern erklären...
     
    jwolensky, 04.01.2007
  3. DystoBot

    DystoBotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    32
    Drei mal DOA??
    Das ist sehr schwer zu glauben. Entweder machst du etwas falsch oder du hattest so viel Pech wie andere Glück brauchen um im Lotto zu gewinnen.

    Oder DOA hat bei dir eine eigene Bedeutung.
     
    DystoBot, 04.01.2007
  4. UnixLinux

    UnixLinux Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    149
    Wäre eine Möglichkeit.

    Danke

    LG
    UnixLinux
     
    UnixLinux, 04.01.2007
  5. UnixLinux

    UnixLinux Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    149
    DoA Superdirve CD geht nur mit Kreditkarte raus...
    DoA LoagicBoard defekt
    DoA Display defekt
    alles bei Auslieferung...:(

    Noch Fragen?

    LG
    UnixLinux
     
    UnixLinux, 04.01.2007
  6. DystoBot

    DystoBotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    32
    Ok, dann hattest du dreimal hintereinander ein defektes MBP.
    DOA bedeutet aber "Dead on arrival" und bezieht sich auf das gesamte Gerät. Der Fehler muss unklar sein und den Gesamtausfall des Systems verursachen. Also Knopf drücken und rein gar nichts passiert.

    Wobei das bei deinen Fehlern genauso ärgerlich ist.
     
    DystoBot, 04.01.2007
  7. Elportato

    ElportatoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    36


    Naja, das sehe ich aber anders, ich hatte schon oft ein Gerät von Apple "defekt" bekommen. waren es auch nur Kratzer nach dem auspacken, als ich diese reklamiert habe, wurde sofort ein DOA daraus gemacht obwohl das Sxstem nicht betroffen war davon. Auch von vielen anderen die ein mangelntes Apple Gerät bekommen haben wurde immer DOA daraus.
     
    Elportato, 04.01.2007
  8. aretiss

    aretissMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    5.577
    Zustimmungen:
    673
    das ist so nicht korrekt! der fehler kann durchaus bekannt sein und muss auch keinen gesamtausfall des systems verursachen! und das mit dem "knopf-drücken-und-nix-passiert" ist ebenso quatsch und falsch!


     
    aretiss, 04.01.2007
  9. UnixLinux

    UnixLinux Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    149
    Werd es nicht einschicken und damit leben und den Filzstreifen im Book lassen:(


    LG
    UnixLinux
     
    UnixLinux, 04.01.2007
  10. dooyou

    dooyouMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    291
    Schwer zu sagen, ich habe auch das zweite MBP nachdem das erste MBP auch ein paar Fehler hatte. Das neue ist im Gegensatz zum vorherigen an den Ecken besser ausgeleuchtet, dafür ist es auf der Seite nicht ganz so gut ausgeleuchtet. Aber ich arrangiere mich damit, da ich keine Lust habe ständig TNT zu beschäftigen. Ich habe mir auch schon einige MBPs in Geschäften angeschaut und es waren alle unterschiedlich ausgeleuchtet, da war meins noch eins der besten.
    Falls Cyberport so kullant wäre und dir ein neues MBP zuschickt und du das alte solange behalten kannst bis das Neue da ist würde ich diese Chance nutzen.
     
    dooyou, 04.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP DOA Wahnsinn
  1. Cinober
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    84
  2. madmarian
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    58
  3. Sephiroth0
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    123
    Sephiroth0
    10.07.2017
  4. fringedivision
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    433
    MPMutsch
    08.07.2017
  5. DanW
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.078