MBP: direkter Ruhezustand nach dem Einschalten

Vince79

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
27.03.2005
Beiträge
2
Hallo.

Habe ein Problem mit einem MacBook Pro. Und zwar wechselt der Rechner nach dem Einschalten direkt in den Ruhezustand. Man hört noch das Laufwerk, aber dann ist der Rechner im Ruhezustand was man anhand der pulsierenden Leuchte sieht. Der Mac kann man dann nur auschalten indem man den Einschaltknopf lange gedrückt hält. Diesen Vorgang muss ich dann zwischen 10 und 20 Mal wiederholen bis der eigentliche Bootvorgang startet. Hab Tiger und BootCamp installiert.

Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte.

Vielen Dank.

Gruß
Vince
 
Oben