MBP - CD verschlucht :(

  1. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Hab gerade ein MBP vor mir das ist installieren soll. Hab ne auf Sony Rohling gebranntes ( legal gebrannt ) FileMaker eingeschoben. CD wurde nicht erkannt, bzw erscheint nicht auf dem Bildschirm. Laufwerk dreht aber hörbar.

    Auswerfen funktioniert nicht, Terminal drutil eject funktioniert nicht, neustart & Maustaste funktioniert nicht.

    Wie zum Teufel bekomm ich das blöde Teil wieder raus!?

    Thanks
    Schatti
     
    Schattenmantel, 11.05.2006
  2. SirVikon

    SirVikonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    395
    da soll irgedwo auf der rechten Seite im Laufwerk eine Art Nottaste sein mit der man die CD wieder rausbekommt.

    Hört sich danach an, dass die CD irgendwie nicht richtig drin ist.

    Einfach CD-Slot nach unten halten und mit einer Büroklammer "vorsichtig" auf der rechten Seite nach einem Schalter suchen ...

    Viel Erfolg
     
    SirVikon, 11.05.2006
  3. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Hab ich ja auch schon versucht. kann den schalter aber ned finden. :(
     
    Schattenmantel, 11.05.2006
  4. sECuRE

    sECuREMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    6
    Hi,

    hatte ich bei meinem iBook auch mal. Probier mal, in die Open Firmware zu starten und "eject-cd" (oder so ähnlich? Such mal im Forum) einzugeben. Wenn das auch nicht geht, hilft wohl nur ein Besuch beim bzw das Zurücksenden an den Händler - war zumindest bei mir die einzige Möglichkeit.

    cu
     
    sECuRE, 11.05.2006
  5. Weetabix

    WeetabixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Diese Nottaste im CD-Laufwerk soll es in den neuen Mac Books Pro nicht mehr geben ...
     
    Weetabix, 11.05.2006
  6. PowerBookGrafik

    PowerBookGrafikMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    5
    nicht nach der nottaste suchen sondern einfach sanfst gegen die cd drücken
    und auch versuchen die cd nach unten oder oben zu drücken ... ist ein schlecht gebautes gehäuse da bleiben die cds am oberen rand hängen
     
    PowerBookGrafik, 11.05.2006
  7. akbar

    akbarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hatte gestern das gleiche problem bei meinem mbp, nach ca.20 versuchen kamm sie dann endlich raus...
     
    akbar, 11.05.2006
  8. Spee

    SpeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    noch ein problem das die MBPs serienmäßig haben?
     
    Spee, 11.05.2006
  9. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Drehen und bewegen tut sie sich ja wunderbar..
    sie wird nur nicht erkannt und das zeichen welches aufm bildschirm erscheint wenn man die auswurftaste drückt kommt auch nicht. :(
     
    Schattenmantel, 11.05.2006
  10. *angebissen*

    *angebissen*MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    5
    terminal > "drutil eject"
     
    *angebissen*, 11.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP verschlucht
  1. Cinober
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    80
  2. madmarian
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    57
  3. Sephiroth0
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    120
    Sephiroth0
    10.07.2017
  4. fringedivision
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    427
    MPMutsch
    08.07.2017