MBP an externen Monitor im Batteriebetrieb

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von LackschuhDieter, 02.12.2006.

  1. LackschuhDieter

    LackschuhDieter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2006
    Hallo Mac-Gemeinde,

    erstmal kurz zu mir: ich war/bin nun schon seit den 80ern MS bzw. x86 Nutzer und hab mir vor ein paar Wochen den ersten Apple (MBP) gekauft. Soweit bin ich ganz zufrieden, Tiger als solches ist auch nicht wirklich schwer zu erlernen (Ok, das Dock ist etwas gewöhnungsbedürftig und man muss mehr mit der Tastatur arbeiten). Habe das OS auch schon durch diverse kostenlose Tools meinen Ansprüchen nach "customized".
    Eine Frage bleibt allerdings noch offen: Ist es möglich, das MBP auch im Batteriebetrieb an nem externen Monitor zu betreiben? Die Suchfunktion hat zu diesem Thema leider keine passenden Einträge angezeigt....
    Hintergrund ist einfach der, dass ich die Anzahl an Ladezyklen so gering wie möglich halten möchte (Sprich, wenn der Akku dreiviertel voll ist, dann möchte ich ihn ungern direkt wieder ans Netz hängen)
    Gibt es da ggf. irgendein Tool?

    Btw. Schade, dass es keine Docking-Station gibt. Warum eigentlich nicht?

    Grüße,
    Lackschuh
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Es ist nur möglich, wenn du das Display nicht zuklappst
    Das kann dir nur ein Mensch auf der Welt beantworten;)

    P.S. Willkommen im Forum
     
  3. LackschuhDieter

    LackschuhDieter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2006
    Danke,

    ja gut, das Problem ist dabei allerdings nur, dass ich dann das Bild entweder spiegeln muss (was wegen der Auflösung ein Problem ist), oder den internen/externen Monitor als sekundären Monitor betreiben muss. Das ist allerdings suboptimal.

    Bzgl, der letzten Aussage: Dabei muss ich schmunzeln, da ich gerade vorgestern den Film "Pirates of Silicon Valley" gesehen hab ;))
     
  4. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    09.11.2004
    bitte?

    ich kann das Book nur offen im Batteriemodus am externen Monitor betreiben?
     
  5. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Genau, um es geschlossen zu betreiben muss Strom angeschlossen sein :(
     
  6. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Du kannst einstellen, welchen Monitor du wie verwenden willst;)
     
  7. LackschuhDieter

    LackschuhDieter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2006
    d.h. es ist möglich, den externen als primary display zu benutzen und auf den internen zu spiegeln? Ist natürlich dann auch wieder jedes mal mit ner Menge "Klickerei" verbunden:(
     
  8. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Genau, ich habs gerade selbst ausprobiert :)
     
  9. crake

    crake MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Bezüglich Ladezyklen und Batterien: Da. Mit anderen Worten: Einfach an den Strom hängen. Egal wie voll oder leer der Akku ist.
     
  10. Hey, das ist kein Windows ;) OSX merkt sich die Einstellung und beim nächsten mal anstecken hast du automatisch die gleiche Einstellung wie beim letzten mal :thumbsup: (zumindest macht das mein PowerBook so)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen